Quick Nav

    VfB Stuttgart vs RB Leipzig Tipps und Prognose – Deutsche Bundesliga

    Sonntag 07 August 2022, 16:30 Mercedes-Benz Arena
    VfB Stuttgart
    vs
    RB Leipzig
    1 - 4.68
    x - 3.9
    2 - 1.828
    1 - 4.33
    x - 3.80
    2 - 1.80

    *Geschäftsbedingungen gelten! 18+

    *Nur für neue bet365 Kunden. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

    Die neue Bundesliga-Saison beginnt für den VfB Stuttgart und RB Leipzig am Sonntag um 15:30 Uhr. Diese beiden Teams trafen bislang 8 Mal aufeinander, wobei RB Leipzig mit 8 Siegen deutlich erfolgreicher war. Außerdem gab es nur ein Unentschieden und keinen einzigen Sieg der Schwaben. Demzufolge ist klar, dass die Leipziger ein echter Angstgegner für den VfB sind. Doch das bedeutet nicht, dass man das Team von Pellegrino Matarazzo im Auftaktspiel unterschätzen sollte. Hinter den Schwaben liegt nämlich eine hervorragende Vorbereitungsphase mit 3 Testspielsiegen und einem 1:0 Triumph in der ersten Pokalrunde. Trotzdem genießen die Leipziger den Favoritenstatus am ersten Spieltag der neuen Ligasaison. Wird das Team von Domenico Tedesco dieser Rolle gerecht? Unser Fußball-Experte nahm die wichtigsten Fakten unter die Lupe!

    Fantastische Vorbereitungsphase der Schwaben

    Nach dem anstrengenden Abstiegskampf in der letzten Saison wurde der Kader der Schwaben während des Sommers stark umgebaut. Es kamen nämlich einige geprüfte Spieler wie Konstantinos Mavropanos (FC Arsenal) und Luca Pfeiffer (FC Midtjylland) sowie ein paar junge Talente wie Josha Vagnoman (HSV) und Hiroki Ito (Jubilo Iwata). Bezüglich der Abgänge fällt primär der Transfer von Orel Mangala, der für 13 Mio. € zu Nottingham Forest wechselte.

    Die vielen Änderungen zeigte schon im Laufe der Vorbereitungsphase eine positive Wirkung. Das Team von Pellegrino Matarazzo bestritt nämlich 3 Testspiele und feierte genauso viele Siege. Die Schwaben präsentierten dabei ein äußerst offensive Spielweise und erzielten sogar 10 Tore. Außerdem war man auch in der ersten Runde des DFB-Pokals erfolgreich (1:0 gegen Dynamo Dresden), sodass die Atmosphäre im Team sicherlich gut ist.

    Ergebnisse der letzten Spiele
    15/1/2022
    VfB Stuttgart
    0:2
    Bundesliga
    20/8/2021
    RB Leipzig
    4:0
    VfB Stuttgart
    Bundesliga
    25/4/2021
    RB Leipzig
    2:0
    VfB Stuttgart
    Bundesliga
    2/1/2021
    VfB Stuttgart
    0:1
    Bundesliga
    16/2/2019
    VfB Stuttgart
    1:3
    Bundesliga
    Wett-Credits bis Zu 100€*

    *Nur für neue bet365 Kunden. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

    Was darf man von den Bullen erwarten?

    Die großen Investitionen im Laufe der letzten Jahre machten sich beim RB Leipzig endlich mit dem Pokaltitel in der Vorsaison bezahlt. Die Leipziger mit Cheftrainer Domenico Tedesco wollen diesen Trend natürlich fortsetzen und auch in dieser Saison einen der Titel gewinnen. Demzufolge überrascht es nicht, dass RB im Laufe der Transferperiode sehr aktiv war. In der Rubrik der Zugänge fallen primär die bewährten Bundesligisten David Raum und Xaver Schlager, die aus Hoffenheim bzw. Wolfsburg kamen. Allerdings hat sich Leipzig auch von ein paar wichtigen Spielern getrennt wie Tyler Adams, Hee-Chan Hwang, Brian Brobbley und Nordi Mukiele.

    In der Vorbereitungsphase bestritten die Leipziger lediglich 2 Testspiele, wobei es einen 3:1 Sieg gegen Southampton sowie eine klare 0:5 Niederlage gegen Liverpool gab. Danach ging es zum ersten Pflichtspiel, das ein echter Knaller war. Doch die 3 erzielten Tore im Super Cup gegen Bayern reichten nicht aus, da der Rekordmeister einen 5:3 Sieg feierte. Für Optimismus vor dem Auftaktspiel sorgt jedoch die aktuelle Verletzungssituation, da lediglich Yussuf Poulsen nicht einsatzbereit ist.

    Unser Tipp

    Aufgrund der bisherigen Aufeinandertreffen dieser Teams (7 Siege von RB in 8 Spielen) überrascht es nicht, dass die Bullen mit einer TonyBet Quote von 1,77 die Favoriten sind. Trotzdem entschieden wir uns für die bet365 Wette „Beide erzielen ein Tor“. Der Hauptgrund dafür liegt in der Vorbereitungsphase der Schwaben, die von vorne bis hinten ausgezeichnet war. Da beide Teams über viel Angriffspotential verfügen, tippen wir zudem auf „Mehr als 2,5 Tore“ mit einer 22bet Quote von 1,71.

    VfB Stuttgart
    • Fantastische Vorbereitungsphase
    • Sieg im DFB-Cup
    • Keine Verletzungsprobleme
    RB Leipzig
    • Viel erfolgreicher in bisherigen Duellen
    • Niederlage im Super Cup
    • Bärenstarke Offensive
    Teilen
    Dieter
    Über den Autor

    Vom König Fußball, über Handball, Basketball und Tennis, bis hin zu hierzulande beliebten Wintersportarten: Schon seit Jahren verpasse ich nichts Wichtiges bezüglich der Online-Wetten. Auf diesem Blog präsentiere Ich in erster Linie meine Tipps zur Admiral Bundesliga und der Champions League. Lust auf Top-Quoten? Das ist der perfekte Ort dafür!

    Back to Top