Quick Nav

    Austria Lustenau vs LASK Linz Tipps und Prognose – Admiral Bundesliga

    Sonntag 11 September 2022, 14:30 Reichshofstadion
    SC Austria Lustenau
    vs
    LASK Linz
    1 - 4.26
    x - 4.2
    2 - 1.71
    1 - 4.75
    x - 4.00
    2 - 1.66

    *Geschäftsbedingungen gelten! 18+

    *Nur für neue bet365 Kunden. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

    Am Sonntag um 14:30 Uhr steigt das Duell zweier Teams, die im bisherigen Ligaverlauf einige gute Ergebnisse verzeichneten. Dies bezieht sich in erster Linie auf LASK, da die Linzer die einzige noch ungeschlagene Mannschaft in der Admiral Bundesliga sind. Darüber hinaus war LASK mit 10 Siegen in 16 letzten Begegnungen mit Austria Lustenau viel erfolgreicher, sodass man mit Recht optimistisch ins nächste Ligaspiel gehen darf. Der diesjährige Aufsteiger gewann lediglich 4 Mal, während 2 der 16 Spiele mit einem Unentschieden endeten. Allerdings ist die aktuelle Formkurve bei Austria Lustenau nach unten gerichtet, da man keines der 3 letzten Pflichtspiele gewinnen konnte. Wird LASK das ausnutzen und somit zum erwarteten Sieg kommen? Unser Fußballexperte präsentiert wie gewohnt alle wissenswerten Fakten in einer detailreichen Analyse!

    Austria Lustenau: 3 Pflichtspiele ohne Sieg

    Der diesjährige Aufsteiger aus Lustenau verzeichnete zweifellos einen unerwartet guten Start in die neue Saison. In den 7 bisherigen Ligaspielen gab es nämlich 3 Siege sowie jeweils 2 Unentschieden und Niederlagen, sodass Austria zurzeit weit entfernt vom Abstiegskampf ist. Das Team von Markus Mader ist sehr offensiv ausgereichtet, was sich am Durchschnitt von 10,6 Torschüssen und sogar 3,4 herausgespielten Großchancen pro Spiel erkennen lässt. Die Sturmreihe verpasst jedoch durchschnittlich rund 2 Großchancen in jedem Spiel, sodass dieser Aspekt unbedingt besser werden muss.

    Die offensive Spielweise spiegelt sich zudem in einer großen Anzahl zugelassener Gegentore (13) wider. Die Defensivprobleme von Austria Lustenau kamen insbesondere in den 3 letzten Pflichtspielen zum Vorschein, als man insgesamt sogar 10 Gegentore zugelassen hat. Darüber hinaus konnte man keines davon gewinnen, sodass es klar ist, dass die aktuelle Formkurve bei Austria Lustenau nach unten gerichtet ist. Markus Mader muss zudem ein paar wichtige Ausfälle in Kauf nehmen. Während Stefano Surdanovic seine Gelbrotsperre absitzen muss, fallen Daniel Tiefenbach und Michael Cheukoua verletzungsbedingt aus.

    Ergebnisse der letzten Spiele
    14/4/2017
    LASK Linz
    2:0
    SC Austria Lustenau
    2. Bundesliga
    25/11/2016
    SC Austria Lustenau
    2:4
    2. Bundesliga
    16/9/2016
    LASK Linz
    3:1
    SC Austria Lustenau
    2. Bundesliga
    22/7/2016
    SC Austria Lustenau
    1:1
    2. Bundesliga
    6/5/2016
    LASK Linz
    0:2
    SC Austria Lustenau
    2. Bundesliga
    Wett-Credits bis Zu 100€*

    *Nur für neue bet365 Kunden. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

    LASK Linz: Noch immer ungeschlagen

    Obwohl LASK mit einem überraschenden 1:1 Unentschieden gegen SV Ried am letzten Spieltag die Tabellenführung verlor, kann man mit dem bisherigen Saisonverlauf in Linz zweifellos zufrieden sein. Sowas ist jedoch nicht überraschend, da LASK die einzige bislang ungeschlagene Mannschaft in der Admiral Bundesliga ist. Ähnlich wie der nächste Gegner verblüfften die Linzer bisher primär in der Offensive mit 17 erzielten Ligatoren.

    Die Hauptrollen spielten dabei Marin Ljubicic (6 Tore und 1 Vorlage) und Keito Nakamura (4 Tore und 3 Vorlagen). Die Erstgenannte sah im letzten Ligaspiel allerdings die Rote Karte, weshalb er das kommende Duell verpassen wird. Für Optimismus beim Chefcoach Dietmar Kühbauer sorgt zudem eine fantastische Defensivleistung, da LASK bisher 6 Gegentore zugelassen hat. Die Verteidigung der Linzer wird gegen Austria Lustenau jedoch nicht komplett sein. Es fehlen nämlich Twardzik, Wiesinger und Letard, die noch immer mit Verletzungen kämpfen.

    Unser Tipp

    Trotz der guten Vorstellungen von Austria Lustenau hat LASK bei TonyBet etwas bessere Chancen auf den Sieg. Allerdings empfehlen wir die Favoritenwette zu überspringen und sich stattdessen mit Toren zu befassen. Beide Teams spielen nämlich offensiv und kreieren viele Chancen, weshalb wir es primär mit der bet365 Option „Beide erzielen ein Tor“ versuchen werden. Zusätzlich dazu tippen wir auf „Mehr als 2,5 Tore“ mit einer durchaus guten 22bet Quote in Höhe von 1,57.

    SC Austria Lustenau
    • 3 Pflichtspiele in Folge sieglos
    • Sehr offensive Spielweise
    • Rotsperre Stefano Surdanovic
    LASK Linz
    • Ungeschlagen in der Liga
    • Zweitbester Angriff der Liga
    • Rotsperre Marin Ljubicic
    Teilen
    Dieter
    Über den Autor

    Vom König Fußball, über Handball, Basketball und Tennis, bis hin zu hierzulande beliebten Wintersportarten: Schon seit Jahren verpasse ich nichts Wichtiges bezüglich der Online-Wetten. Auf diesem Blog präsentiere Ich in erster Linie meine Tipps zur Admiral Bundesliga und der Champions League. Lust auf Top-Quoten? Das ist der perfekte Ort dafür!

    Back to Top