Prognose, Tipps und Wettquoten zu Niederlande – Ukraine: EM 2021 Gruppe C

Sonntag 13 Juni 2021, 21:00 Johan Cruijff ArenA
Niederlande
vs
Ukraine

*Geschäftsbedingungen gelten! 18+

*Nur für neue bet365 Kunden. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

Eines der schönsten Stadien der Welt in Amsterdam, das den Namen des Fußballgottes Johan Cruyff trägt, ist am 13. Juni der Austragungsort der Begegnung in der Gruppe C der UEFA Euro 2020 zwischen der Niederlande und Ukraine. Nach ein paar schweren Jahren im niederländischen Fußball erwarten die Fans sehr viel von der Truppe von Frank de Boer. Auf der anderen Seite steht mit der Ukraine sicherlich ein ernstzunehmender Gegner, sodass eine Überraschung in keinster Weise auszuschließen ist.

Was kann das Team von Frank de Boer?

Die letzten Jahre waren für die Fußballfans in Holland alles andere als leicht. Nach den tollen Resultaten bei den Weltmeisterschaften 2010 und 2014 folgten riesige Enttäuschungen, da die Oranje sowohl die EM 2016 als auch die WM 2018 verpasste. Ehemalige Leistungsträger Robben, Sneijder und Van Persie verabschiedeten sich daraufhin vom orangenfarbenen Trikot und der Kader wurde nahezu komplett umgebaut.

Der Generationswechsel trug schon in der EM-Quali Früchte. Die Niederlande sicherte sich in einer starken Gruppe mit Deutschland und Nordirland mit 19 Punkten aus 8 Spielen den zweiten Platz und somit das Ticket für die EM 2021. Die Formkurve der Niederländer ging auch in letzter Zeit nicht nach unten, da von den letzten 10 Spielen nur das Duell gegen die Türkei in der WM-Qualifikation mit 4:2 verloren ging.

Der Kader der Holländer ist wie immer vollgepackt mit großen Fußballtalenten. Die Hauptrollen in einer 4-3-3 Formation spielen Mathijas de Ligt, Frenkie de Jong, Georginio Wijnaldum und Memphis Depay. Der Cheftrainer Frank de Boer musste allerdings einige verletzungsbedingte Ausfälle in Kauf nehmen. Der Abwehrchef Virgil van Dijk und der Mittelfeldmotor Donny van de Beek fallen daher fürs gesamte Turnier aus, während der Einsatz von Mathijas de Ligt im Auftaktspiel in Frage steht.

Ukraine: Einmal mehr auf der großen Bühne dabei

Der ehemalige Top-Stürmer und AC Mailand-Legende Andriy Shevchenko bewies sich seit der Amtsübernahme des ukrainischen Trainerposten in 2016 auch als ein sehr begabter Coach. Die Ukraine qualifizierte sich als eine der ersten Mannschaften für die EM 2020, und zwar in einer äußerst starken Quali Gruppe mit Portugal und Serbien.

In den beiden Vorbereitungsspielen für die Europameisterschaft suchten sich die Ukrainer mit Nordirland und Zypern eher schwächere Gegner. Beide davon hat das Team von Andriy Shevchenko souverän gewonnen, sodass es klar ist, dass die aktuelle Form des Kaders sehr gut ist. Gemäß der Qualität des Gegners werden die Ukrainer wahrscheinlich in einer defensiv orientierten 4-1-4-1 Formation auflaufen.

Auf der Torlinie verlässt sich die Ukraine auf den 36-jährigen Andriy Pyatov, der schon seit Jahren einer der wichtigsten Spieler von Shakhtar Donetsk ist. Für den Spielaufbau und die Tore sind Legionäre aus dem Ausland verantwortlich, wie Oleksandr Zinchenko (Manchester City), Andriy Yarmolenko (West Ham United), Ruslan Malinovsky (Atalanta Bergamo) und Roman Yeremchuk (Gent).

Unser Tipp

In den beiden einzigen Duellen zwischen der Niederlande und Ukraine gab es einen 3:0 Sieg der Oranje und ein 1:1 Unentschieden. Da die Niederländer vor dem heimischen Publikum spielen und generell eine stärkere Mannschaft haben, sieht die 22bet Quote von 1,72 auf deren Sieg definitiv sehr verlockend aus.

Teilen
Dieter
Über den Autor

Vom König Fußball, über Handball, Basketball und Tennis, bis hin zu hierzulande beliebten Wintersportarten: Schon seit Jahren verpasse ich nichts Wichtiges bezüglich der Online-Wetten. Auf diesem Blog präsentiere Ich in erster Linie meine Tipps zur Admiral Bundesliga und der Champions League. Lust auf Top-Quoten? Das ist der perfekte Ort dafür!

Back to Top