Prognose, Tipps & Wettquoten zu Schottland – Tschechien: EM 2021 Gruppe D

Montag 14 Juni 2021, 15:00 Hampden Park
Schottland
vs
Tschechische Rep.

*Geschäftsbedingungen gelten! 18+

*Nur für neue bet365 Kunden. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

Im Schatten des großen Derbys aus dieser Gruppe findet eine interessante Partie zwischen Schottland und Tschechien statt. Der Schauplatz des Geschehens am 14. Juni ist das Stadion in Glasgow, sodass sich die schottischen Fußballer auf einen Heimvorteil freuen dürfen. Doch der Gegner in Form von Tschechien ist in keinster Weise zu unterschätzen, denn das junge Team von Jaroslav Silhavy hat die Hoffnung aufs Achtelfinale sicherlich nicht aufgegeben.

Worauf darf sich der Gastgeber Schottland verlassen?

Schottland hat sich nach 25 Jahren wieder für die Europameisterschaft qualifiziert. Nach dem 1996 in England ausgetragenen Turnier erreichten die Schotten zweimal die Playoffs, blieben dort aber beide Male stehen. Ihr Glück änderte sich im Jahr 2021, aber die Qualifikation war alles andere als leicht.

Schottland zeigte dort einige Schwächen, und zwar hauptsächlich in der Abwehr, die sogar 20 Tore in 12 Spiele zugelassen hat, was die schlechteste Statistik von allen Mannschaften bei der EM 2021 darstellt. Trotz der großen Probleme in der Abwehr schaffte die Schotten mit 5 Siegen den Sprung auf die Euro.

So sieht Tschechien aus

Auf der anderen Seite hatte Tschechien auch mit einigen Mangeln zu kämpfen. Das Team von Jaroslav Silhavy spielte in der Qualifikation sehr unterschiedlich. Die Endergebnisse hingen hauptsächlich vom Austragungsort des Spiels ab, sodass die Tschechen sogar 4 Heimsiege einfahren konnten, inklusive des Duells gegen den Favoriten aus England. Anderseits gingen 3 von 4 Auswärtsspielen verloren, was im Allgemeinen sicherlich sehr enttäuschend wirkt.

Für das, was die Tschechen spielen wollen, ist Aleks Kral ein sehr wichtiger Spieler. Der junge Fußballer verdient sein Geld schon seit Jahren mit tollen Leistungen in der russischen Liga. Andere Leistungsträger in der Mannschaft sind Patrick Schick, Matej Vydra und Pavel Kaderabek.

Unser Tipp

Die Bookies im Netz sagen in diesem Fall ein äußerst ausgeglichenes Spiel voraus, was sich letztendlich an den Quoten erkennen lässt. Ein Sieg der Schotten knüpft an einer 22bet Quote von 2,97, während ein Sieg von Tschechien mit einer Quote von 2,8 kommt. Aus diesem Grund empfehlen wir die 22bet Quote von 1,53 auf weniger als 2,5 Tore im Spiel auszunutzen.

Teilen
Dieter
Über den Autor

Vom König Fußball, über Handball, Basketball und Tennis, bis hin zu hierzulande beliebten Wintersportarten: Schon seit Jahren verpasse ich nichts Wichtiges bezüglich der Online-Wetten. Auf diesem Blog präsentiere Ich in erster Linie meine Tipps zur Admiral Bundesliga und der Champions League. Lust auf Top-Quoten? Das ist der perfekte Ort dafür!

Back to Top