Prognose und Tipps zu Hartberg – Austria Wien: Admiral Bundesliga

Sonntag 26 September 2021, 14:30 Profertil Arena Hartberg
Hartberg
vs
FK Austria Wien

*Geschäftsbedingungen gelten! 18+

*Nur für neue bet365 Kunden. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

Das Sonntagsprogramm in der Admiral Bundesliga startet um 14:30 Uhr mit der Begegnung zwischen Hartberg und Austria Wien. Die Atmosphäre in den Reihen der Hartberger ist definitiv auf einem hohen Niveau, da es in den fünf letzten Spielen nur eine Niederlage gab. Allerdings endeten drei davon mit einem Unentschieden, sodass Hartberg bisher nicht mehr als neun Punkte sammeln konnte. Die Situation in den Reihen der Veilchen aus Wien ist ziemlich ähnlich. Doch obwohl das Team von Manfred Schmid keines der letzten fünf Spiele verlor, steht es auf einem unerwarteten zehnten Tabellenplatz. Demzufolge werden beide Mannschaften sicherlich ihr Bestes geben, um endlich wieder drei Punkte einzufahren. Hier sind die wichtigsten Fakten übers bevorstehende Match!

Gute Saisonleistung von Hartberg

Die offensive Spielweise von Kurt Russ und seiner Mannschaft erwies sich bisher als ziemlich wirkungsvoll. Nach den etwas schwächeren Leistungen an den ersten drei Spieltagen haben die Hartberger nur Eines der letzten fünf Ligaspiele verloren. Die einzige Niederlage kam gegen den Vorjahresmeister aus Salzburg, sodass es sich dabei um keine große Überraschung handelte. Für zusätzlichen Optimismus sorgt der 2:1 Erfolg gegen Union Gurten im ÖFB-Cup im Laufe der Woche.

Darüber hinaus sahen die Hartberger am letzten Spieltag im Auswärtsspiel gegen FC Admira äußerst gut aus. Doch trotz der Überlegenheit mit 60% Ballbesitz und sogar 18 Torschüssen reichte es am Ende für nicht mehr als ein 1:1 Unentschieden. Der Torschütze des Ausgleichstores in der 83. Minute war Dario Tadic, der bisher vier Ligatreffer und einen Assist auf seinem Konto hat. Eine gute Nachricht für den Cheftrainer Russ ist definitiv die Tatsache, dass es in den Reihen der Hartberger derzeit überhaupt keine verletzten Fußballer gibt.

Austria Wien: Große Enttäuschung im ÖFB-Cup

Kaum eine andere Mannschaft in der Admiral Bundesliga sorgte für so viele enttäuschte Gesichter unter den eigenen Fans wie Austria Wien. Allerdings ging die Formkurve bei den Veilchen in den letzten fünf Spielen etwas nach oben, da Austria keines davon verloren hat. Doch Manfred Schmid kann damit nicht auf ganzer Linie zufrieden sein, denn die Veilchen erzielten dabei nur einen Sieg und sogar vier Unentschieden.

Binnen der Woche mussten die Fans von Austria eine weitere große Enttäuschung hinnehmen. Das Duell im ÖFB-Cup gegen den zweitligisten Kapfenberg ging nämlich im Elfmeterschießen verloren, was zweifellos die bisher größte Überraschung in diesem Wettbewerb war. Bezüglich der individuellen Leistung gilt es lediglich die Verteidiger Markus Suttner und Johannes Handl positiv zu erwähnen, da alle anderen Spieler viel weniger als erwartet gezeigt haben. Genau wie im Falle von Hartberg gibt es bei den Veilchen keine Verletzungsprobleme, was sicherlich für viel Optimismus beim Cheftrainer Schmid sorgt.

Unser Tipp

Hartberg und Austria Wien haben bisher 15 Mal in der Geschichte gegeneinander gespielt. Dabei waren die Veilchen mit 8 Siegen etwas erfolgreicher. Trotzdem gelten sie weder bei bet365 noch bei anderen Bookies als die Favoriten auf den nächsten Saisondreier. Demzufolge bezieht sich unser Haupttipp auf die Option „Beide erzielen ein Tor“. Dafür empfehlen wir den Buchmacher 22bet, da man dort eine schöne Quote von 1,64 erwischt.

Teilen
Dieter
Über den Autor

Vom König Fußball, über Handball, Basketball und Tennis, bis hin zu hierzulande beliebten Wintersportarten: Schon seit Jahren verpasse ich nichts Wichtiges bezüglich der Online-Wetten. Auf diesem Blog präsentiere Ich in erster Linie meine Tipps zur Admiral Bundesliga und der Champions League. Lust auf Top-Quoten? Das ist der perfekte Ort dafür!

Back to Top