Prognose und Tipps zu RB Salzburg – Sturm Graz: Admiral Bundesliga

Sonntag 24 October 2021, 17:00 Red Bull Arena
RB Salzburg
vs
Sturm Graz

*Geschäftsbedingungen gelten! 18+

*Nur für neue bet365 Kunden. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

Am Sonntag um 17 Uhr steigt das große Derby des bisherigen Saisonverlaufs in der Admiral Bundesliga. Die bislang überragenden Bullen aus Salzburg empfangen in ihrer Arena den Zweitplatzierten Sturm Graz, der auch sowohl in den heimischen Wettbewerben als auch international auf ganzer Linie überzeugte. Trotzdem ist der aktuelle Meister aus Salzburg der klare Favorit auf den Sieg. Allerdings werden die Schwarz-Weißen sicherlich eine schwer zu knackende Nuss sein, was sie auch beim ersten Aufeinandertreffen gezeigt haben. Können die Bullen ihre perfekte Serie fortsetzen? Unser Experte für Wetten erzählt mehr darüber!

Top-Saison der Bullen aus Salzburg

Den besten Beweis der fantastischen Saison der Bullen aus Salzburg liefert die Tatsache, dass der Titelverteidiger eine der wenigen bisher ungeschlagenen Mannschaften in Europa ist. Doch im Gegensatz zu anderen Teams aus dieser Liste bezieht sich das im Falle von RB auf alle Wettbewerbe. In der Admiral Bundesliga gab es sogar 10 Siege und nur ein Unentschieden, sodass die Salzburger völlig verdient der Tabellenführer sind.

Darüber hinaus klappte es auch mit dem Einzug ins Achtelfinale des ÖFB-Cup. Das ist jedoch nicht alles, da die Jungs von Matthias Jaissle auch gute Chancen für die K.O. Runde der Champions League haben. Im Laufe der Woche gab es nämlich einen glatten 3:1 Erfolg gegen Wolfsburg, sodass die Bullen auch in ihrer CL-Gruppe mit 7 Punkten auf dem ersten Tabellenplatz liegen.

Demzufolge überrascht es auch nicht, dass es im Kader einige Spieler in fantastischer Form gibt. Dabei handelt es sich in erster Linie um Karim Adeyemi (8 Ligatore), sowie auf Rasmus Kristensen und Nicolas Seiwald mit jeweils 3 Torvorlagen. Jaissle muss allerdings noch immer ohne die verletzten Oumar Soulet, Kamil Piatkowski und Zlatko Junuzovic auskommen.

Zweiter Tabellenplatz für Sturm Graz

Obwohl die Grazer bisher solide 7 Siege und 23 Punkte einfuhren, reicht es aktuell nur für den zweiten Tabellenplatz. Doch der Hauptgrund dafür ist definitiv nicht deren schwache Leistung, sondern die perfekte Ligaform ihres nächsten Gegners. Allerdings lief es in der Europa League bislang nicht gut, da Sturm ohne Punkte den letzten Tabellenplatz belegt. Die Chancen für den Einzug in die nächste Phase sehen insbesondere nach der 0:1 Niederlage gegen Real Sociedad im Laufe der Woche ziemlich schlecht aus.

Die größte Stärke des Teams von Christian Ilzer war zweifellos eine fantastische Angriffsreihe mit sogar 27 geschossenen Treffern. Demnach finden wir genau in dieser Reihe die Spieler in bester Form, und zwar in Form von Jakob Jantscher (6 Tore) und Kelvin Yeboah (7 Tore). Genau wie letzter Wochen wird der Mittelfeldspieler Otar Kiteishvili wegen einer Verletzung gegen RB Salzburg nicht zum Einsatz kommen. Außerdem gibt es keine Verletzungsprobleme, sodass Ilzer auf den gesamten Kader rechnen darf.

Unser Tipp

Laut der bet365 Quote von nur 1,28 ist es völlig klar, dass die Bullen aus Salzburg als haushoher Favorit auf den Sieg gelten. Doch da wir ständig Ausschau nach höheren Quoten halten, empfehlen wir in erster Linie die Wette „Mehr als 3,5 Tore“. Der Hauptgrund dafür ist die Tatsache, dass das erste Spiel dieser Teams mit einem 3:1 Sieg für RB Slazburg endete. Außerdem sind beide Teams sehr offensiv ausgerichtet, sodass die 22bet Quote von sogar 2,22 sicherlich einen Versuch wert ist.

Teilen
Dieter
Über den Autor

Vom König Fußball, über Handball, Basketball und Tennis, bis hin zu hierzulande beliebten Wintersportarten: Schon seit Jahren verpasse ich nichts Wichtiges bezüglich der Online-Wetten. Auf diesem Blog präsentiere Ich in erster Linie meine Tipps zur Admiral Bundesliga und der Champions League. Lust auf Top-Quoten? Das ist der perfekte Ort dafür!

Back to Top