Prognose und Tipps zu SCR Altach – WSG Tirol: Admiral Bundesliga

Samstag 27 November 2021, 17:00 CASHPOINT Arena
SCR Altach
vs
WSG Tirol

*Geschäftsbedingungen gelten! 18+

*Nur für neue bet365 Kunden. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

Das Samstagsprogramm in der Admiral Bundesliga bringt uns unter anderen das Duell im Tabellenkeller zwischen SCR Altach und WSG Tirol. Beide Teams sind tief in den Abstiegskampf verwickelt, sodass neue Zähler eine echte Pflichtaufgabe darstellen. Die Gäste aus Tirol kommen allerdings in einer besser Form ins Spiel, da es letzter Woche einen klaren 5:1 Triumph gegen den WAC gab. Im Gegensatz dazu gewann Altach nur Eines der zehn letzten Pflichspiele, was die Stimmung sicherlich negativ beeinflusst. Alle relevanten Fakten über diese Begegnung liefern wir in den folgenden Zeilen!

SCR Altach: 13 Punkte und letzter Tabellenplatz

Man muss bloß einen Blick auf die Tabelle der Admiral Bundesliga werfen, um die Formkurve beim SCR Altach zu beurteilen. Die Jungs von Damir Canadi sammelten bisher nämlich nur 13 Punkte und belegen somit den letzten Tabellenplatz. Doch es kommt noch schlimmer, da der SCR Altach mit 5 Punkten auch das schwächste Heimteam der gesamten Liga ist. Außerdem fuhr Altach nur einen Sieg in den zehn letzten Pflichtspielen ein, sodass Canadi definitiv viel Grund zur Sorge hat.

Die Form ist insbesondere in der Angriffsreihe weit unter dem nötigen Niveau. Das kam auch am letzten Wochenende bei der 0:1 Niederlage gegen Rapid Wien zum Vorschein. Der SCR Altach verzeichnete dabei einen Ballbesitz von nur 28% und schaffte keine einzige Großchance herauszuspielen. Damit ist jedoch nicht Schluss mit Problemen für den Cheftrainer. Hinzu kommen nämlich die Verletzung des Kapitäns Philipp Netzer und die Rotsperre des Stürmers Noah Bischof.

Ergebnisse der letzten Spiele
21/8/2021
WSG Tirol
0:0
SCR Altach
Admiral Bundesliga
27/1/2021
WSG Tirol
3:1
SCR Altach
Admiral Bundesliga
26/9/2020
SCR Altach
0:2
Admiral Bundesliga
27/6/2020
WSG Tirol
0:1
SCR Altach
Admiral Bundesliga
6/6/2020
SCR Altach
1:1
Admiral Bundesliga
Wett-Credits bis Zu 100€*

*Nur für neue bet365 Kunden. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

WSG Tirol: Souveräner 5:1 Sieg am letzten Wochenende

Aufgrund der schwachen Form verbrachte die WSG Tirol den Großteil der laufenden Saison auf dem letzten Tabellenlatz. Doch die Tiroler kommen offenbar langsam aus der Krise, da nur Eines der fünf letzten Ligaspiele verloren ging. Für zusätzlichen Optimismus beim Trainer Silberberger sorgt zudem der klare 5:1 Erfolg gegen den WAC am letzten Spieltag. Dabei überzeugte in erster Linie der Stürmer Giacomo Vrioni, der zwei Tore und einen Assist verzeichnete.

Der Italiener schoss bisher insgesamt 7 Ligatreffer und ist somit der mit Abstand torgefährlichste Spieler in den Reihen der WSG. Demzufolge kann man es ruhig mit der 22bet Quote von 2,40 auf Vrioni als den Torschützen versuchen. Eine gute Nachricht für Thomas Silberberger ist außerdem die steigende Form von Thomas Sabitzer, sodass der verletzungsbedingte Ausfall von Tobias Anselm kaum erkennbar ist. Abgesehen vom jüngen Stürmer muss Silberberger auch auf den Mittelfeldspieler Stefan Skrbo verzichten, der 4 Torvorlagen in der Liga verzeichnete.

Unser Tipp

Obwohl SCR Altach den Heimvorteil genießt und mit 7 Siegen aus 13 bisherigen Aufeinandtreffen erfolgreicher war, gibt es am Samstag keinen klaren Favoriten auf den Dreier. Sowas überrascht allerdings in keinster Weise, da die Teams bislang äußerst ausgeglichen wirkten. Das lässt sich auch am ersten Saisonduell erkennen, das mit einer 0:0 Punkteteilung endete. Aufgrund dessen und der Wichtigkeit des Spiels empfehlen wir die Wette „Weniger als 2,5 Tore“. Der Branchengigant bet365 lockt dabei mit einer fabelhaften Quote von 2,10.

SCR Altach
  • Schlusslicht der Liga
  • 1 Sieg in 10 letzten Pflichtspielen
  • Schwächstes Heimteam
WSG Tirol
  • Kantersieg gegen WAC
  • 7 Ligatore von Giacomo Vrioni
  • Stefan Skrbo verletzt
Teilen
Dieter
Über den Autor

Vom König Fußball, über Handball, Basketball und Tennis, bis hin zu hierzulande beliebten Wintersportarten: Schon seit Jahren verpasse ich nichts Wichtiges bezüglich der Online-Wetten. Auf diesem Blog präsentiere Ich in erster Linie meine Tipps zur Admiral Bundesliga und der Champions League. Lust auf Top-Quoten? Das ist der perfekte Ort dafür!

Back to Top