Prognose und Tipps zu Wolfsberger AC – FC Admira: Admiral Bundesliga

Samstag 21 August 2021, 17:00 Lavanttal-Arena
Wolfsberger AC
vs
FC Admira

*Geschäftsbedingungen gelten! 18+

*Nur für neue bet365 Kunden. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

Kaum eine andere Mannschaft in der Admiral Bundesliga sorgte für so viele enttäuschte Gesichter unter den eigenen Fans wie der Wolfsberger AC. Mit nur zwei Punkten steht der WAC nämlich auf dem letzten Tabellenplatz, sodass das nächste Duell fast schon ein Entscheidungsspiel ist. Demnach muss im Samstagsspiel gegen den FC Admira unbedingt ein Sieg her. Der Weg dorthin ist allerdings alles andere als leicht, da das Team von Andreas Herzog im bisherigen Saisonverlauf sehr gut aussah. Kann der WAC endlich den ersten Dreier einfahren? Hier ist die Analyse unseres Experten!

Wolfsberger AC: Nur zwei Punkte aus vier Ligaspielen

In Anbetracht der Vorbereitungsphase und dem 3:0 Pokalerfolg gegen den Wiener Sport-Club war solch ein schlechter Saisonauftakt des WAC völlig unerwartet. Nach dem 1:1 Unentschieden gegen den Aufsteiger aus Klagenfurt kamen nämlich zwei hohe Niederlagen gegen Sturm Graz und Rapid Wien.

Trotz der großen Erwartungen schaffte das Team von Robin Dutt auch am letzten Spieltag keinen Sieg einzufahren. Doch im Vergleich zu den vorherigen Spielen war der Wolfsberger AC mit 17 Torschüssen, 4 Großchancen und 2 Toren deutlich gefährlicher für den Gegner. Der Stürmer Tai Baribo fand zweimal den Weg ins Netz, was für zusätzlichen Optimismus beim Gastgeber sorgt.

Der Kapitän und Mittelfeldmotor Michael Liendl bewies am letzten Spieltag einmal mehr seine gute Form. Tatsächlich ist Liendl mit einem Tor und einem Assist der torgefährlichste Spieler in den Reihen des Wolfsberger AC. Obwohl das Team bisher sogar 10 Tore kassierte, fielen auch die Verteidiger Dominik Baumgartner und David Gugganing mit positiven Leistungen auf. Im nächsten Spiel gibt es keine verletzungsbedingte Ausfälle, sodass die Jungs von Dutt gute Chancen haben den ersten Saisonsieg einzufahren.

Solider Start für Herzog und seine Jungs

Im Gegensatz zum nächsten Gegner startete der FC Admira ziemlich gut in die laufende Saison. Nach der Punkteteilung gegen WSG Tirol feierte Andreas Herzog mit seinen Jungs einen hohen 4:0 Sieg gegen Austria Klagenfurt. Allerdings ging daraufhin die Formkurve der Mannschaft nach unten, sodass es in den letzten beiden Spielen genauso viele Niederlagen gab.

Doch angesichts der äußerst starken Gegner in Form von RB Salzburg darf Herzog auf die letzte 0:1 Pleite nicht enttäuscht zurückblicken. Dies bezieht sich insbesondere auf die Leistung der Abwehrreihe, die die Angriffe der Bullen bis zur 81. Minute erfolgreich abwehrte. Im Sturm passierte allerdings Wenig, da der Gastgeber in 90 Minuten nur 5 Torschüsse und keine einzige Großchance verzeichnete.

Im bisherigen Spielverlauf kassierte FC Admira vier Gegentore. Der Hauptgrund dafür liegt in den ausgezeichneten Leistungen der Abwehrspieler Leonardo Lukacevic, Emanuel Aiwu und Sebastian Bauer. Der Erstgenannte war allerdings mit 3 Torvorlagen auch in der Offensive sehr gefährlich. Doch das ist definitiv nicht der einzige Spieler, auf den der WAC aufpassen muss, da der junge Onurhan Babuscu bisher 2 Tore auf seinem Konto hat.

Unser Tipp

Was die bisherigen Duelle dieser Teams betrifft, ist der Wolfsberger AC mit 8 Siegen aus 18 Spielen die etwas erfolgreichere Mannschaft. Aufgrund dessen sowie des Heimvorteils steht der Gastgeber bei bet365 mit einer Quote von 1,80 als der Favorit fest. Da das Team von Robin Dutt unbedingt den ersten Saisonsieg einfahren muss, empfehlen wir in erster Linie diese Quote auszunutzen. Doch da sich der Gastgeber in keiner guten Form befindet, kann man es auch mit „Beide erzielen ein Tor“ versuchen. Beim positiv begutachteten Buchmacher 22bet stößt man im Falle dieser Option auf eine Quote von 1,66.

Teilen
Dieter
Über den Autor

Vom König Fußball, über Handball, Basketball und Tennis, bis hin zu hierzulande beliebten Wintersportarten: Schon seit Jahren verpasse ich nichts Wichtiges bezüglich der Online-Wetten. Auf diesem Blog präsentiere Ich in erster Linie meine Tipps zur Admiral Bundesliga und der Champions League. Lust auf Top-Quoten? Das ist der perfekte Ort dafür!

Back to Top