Prognose und Tipps zu Wolfsberger AC – WSG Tirol: Admiral Bundesliga

Samstag 14 August 2021, 17:00 josko ARENA
Wolfsberger AC
vs
WSG Tirol

*Geschäftsbedingungen gelten! 18+

*Nur für neue bet365 Kunden. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

Nur drei Teams konnten im bisherigen Verlauf der Admiral Bundesliga keine Siege einfahren. Zwei davon treffen am Samstag in der Lavanttal Arena aufeinander. Die Heimmannschaft unter Führung des Deutschen Robin Dutt schoß bisher nur zwei Tore und liegt mit einem Saisonpunkt auf dem letzten Tabellenplatz. Demnach ist es völlig verständlich, dass die heimischen Fans im nächsten Spiel nichts anderes als einen Sieg erwarten. Auf der anderen Seite steht die äußerst gut organisierte Mannschaft der WSG Tirol, die im bisherigen Saisonverlauf dreimal 1:1 spielte. Beide Teams zielen daher auf den ersten Saisonsieg, was uns eine sehr spannende Partie verspricht!

Enttäuschender Saisonstart für den Wolfsberger AC

Der deutsche Trainer Robin Dutt hat sich seinen Start in der höchsten Klasse des österreichischen Fußballs sicherlich anders vorgestellt. Schon nach dem Auftaktspiel und dem 1:1 Unentschieden gegen den Aufsteiger aus Klagenfurt war es klar, dass sich der WAC in keiner besonders guten Form befindet.

Die gemachten Änderungen zahlten sich im zweiten Spiel allerdings nicht aus. Nach der frühen Führung kam der WAC nämlich aus dem Rhythmus, sodass es bis zur Pause sogar 4 Gegentore gab. Doch im dritten Spiel gegen Rapid Wien kam es noch viel schlimmer. Das Team von Robin Dutt war nämlich die ganze Zeit klar unterlegen, weshalb die glatte 0:3 Niederlage alles andere als überraschend wirkt.

Der Wolfsberger AC spielte im bisherigen Saisonverlauf in einer 4-2-3-1 Formation. Obwohl daraus ein solider Ballbesitz von 53% und rund 2 Großchancen je Spiel entstanden, konnten die Jungs von Dutt lediglich zwei Tore schießen. Während der Abwehrspieler Baumgartner und der Mittelfeldspieler Michael Liendl mit positiven Leistungen auffielen, muss die Form des Torwarts Manuel Kuttin sowie der Stürmer Baribo und Röcher definitiv viel besser sein.

WSG Tirol: Drei Punkte auf dem Konto

Obwohl das Team der WSG Tirol bisher keinen einzigen Saisonsieg einfahren konnte, sorgt die generelle Leistung für zufriedene Gesichter unter deren Fans. Der Chefcoach Thomas Silberberger setzte im bisherigen Saisonverlauf nämlich auf einen vorsichtigen Spielansatz und war primär darauf ausgerichtet das eigene Tor zu verteidigen.

Dabei war man allerdings nur teilweise erfolgreich, da jedes der drei vergangenen Spiele mit einem 1:1 Unentschieden endete. Trotzdem war seine Truppe für alle bisherigen Gegner jederzeit gefährlich. Den besten Beweis dafür liefert die Tatsache, dass die WSG Tirol durchschnittlich 3 Großchancen je Begegnung herausspielt.

Das große Potential in der Offensive kam insbesondere in der ersten Halbzeit des letzten Duells gegen LASK Linz zum Vorschein. Doch obwohl die WSG Tirol vor der Pause sogar 4 gefährliche Torsituationen kreierte, schaffte lediglich Giacomo Vrioni einmal das gegnerische Netz zu treffen. Die guten Partien der Verteidiger Leon Klassen und Maxime Awoudja reichten jedoch nicht aus, um das Ausgleichstor in der 60. Minute zu verhindern. Aufgrund der eher schwachen Defensivleistung des WAC erwarten wir allerdings, dass die WSG im kommenden Spiel viel öfter in gute Situationen kommen wird.

Unser Tipp

Bei der Gestaltung unseres Haupttipps für Bundesliga Wetten verlassen wir uns in erster Linie auf die bisherigen Begegnungen dieser Teams. Da vier der insgesamt sechs Duelle mit 3+ Toren endeten, empfehlen wir vor allem die 22bet Quote von 1,68 auf „Mehr als 2,5 Tore“. Aufgrund des Heimvorteils überrascht es nicht, dass der WAC bei bet365 als der Favorit im bevorstehenden Spiel gilt. Im Falle eines Sieges der Mannschaft von Robin Dutt kann man von einer Quote von rund 2,0 profitieren.

Teilen
Dieter
Über den Autor

Vom König Fußball, über Handball, Basketball und Tennis, bis hin zu hierzulande beliebten Wintersportarten: Schon seit Jahren verpasse ich nichts Wichtiges bezüglich der Online-Wetten. Auf diesem Blog präsentiere Ich in erster Linie meine Tipps zur Admiral Bundesliga und der Champions League. Lust auf Top-Quoten? Das ist der perfekte Ort dafür!

Back to Top