Quick Nav

    Werder Bremen vs Eintracht Frankfurt Tipps und Prognose – Deutsche Bundesliga

    Sonntag 28 August 2022, 18:30 wohninvest WESERSTADION
    SV Werder Bremen
    vs
    Eintracht Frankfurt
    1 - 2.6
    x - 3.84
    2 - 2.692
    1 - 2.50
    x - 3.60
    2 - 2.62

    *Geschäftsbedingungen gelten! 18+

    *Nur für neue bet365 Kunden. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

    Der 4. Spieltag in der deutschen Bundesliga geht mit dem Sonntagsduell zwischen Werder Bremen und Eintracht Frankfurt zu Ende. Hierbei handelt es sich unumstritten um einen echten Bundesliga-Klassiker, da diese alten Bekannten bislang ganze 110 Mal aufeinandertrafen. Dabei war Werder mit 44 Siegen etwas erfolgreicher. Außerdem gab es 24 Unentschieden und 42 Siege der Frankfurter. Interessant wirkt zudem die Tatsache, dass die Teams dabei nahezu genauso viele Treffer erzielten (174 – Werder; 175 – Frankfurt). Der Gastgeber startete jedoch viel besser in die Saison und ist noch immer ungeschlagen. Im Gegensatz dazu steht Frankfurt mit 2 Niederlagen und einem Unentschieden ganz unten in der Tabelle. Wird das Team von Oliver Glasner am Sonntag gewinnen und somit den Ausweg aus der Krise finden? Hier ist die Analyse unserer Experten für die Bundesliga!

    Bärenstarke Offensive von Werder Bremen

    Obwohl die Vorbereitungsphase nicht gerade gut war (1 Sieg und 2 Niederlagen) wirkt der diesjährige Aufsteiger am Saisonbeginn alles andere als schlecht. Nach dem 2:1 Pokalsieg gegen Energie Cottbus gab es nämlich 2 Unentschieden und einen 3:2 Sieg gegen Borussia Dortmund am letzten Wochenende. Das Team von Ole Werner zeigte dabei unheimlich viel Willenskraft, da Werder bis zur 89. Minute in Rückstand war. Demnach ist klar, dass das Selbstvertrauen an der Weser auf einem beneidenswerten Niveau ist.

    Die Grün-Weißen aus Bremen waren in den bisherigen Ligaspielen generell unheimlich offensiv ausgerichtet. Dies lässt sich am besten am Durchschnitt von sogar 4,33 Toren je Spiel erkennen. Während die Angriffsreihe bärenstark aussieht, muss die Defensivleistung zweifellos viel besser sein (6 zugelassene Ligatore). Für Optimismus bei Werder sorgt jedoch die aktuelle Verletzungssituation, da zu diesem Zeitpunkt alle Spieler gesund und einsatzbereit sind.

    Ergebnisse der letzten Spiele
    26/2/2021
    SV Werder Bremen
    2:1
    Bundesliga
    31/10/2020
    Eintracht Frankfurt
    1:1
    SV Werder Bremen
    Bundesliga
    3/6/2020
    SV Werder Bremen
    0:3
    Bundesliga
    4/3/2020
    Eintracht Frankfurt
    2:0
    SV Werder Bremen
    DFB-Pokal
    6/10/2019
    Eintracht Frankfurt
    2:2
    SV Werder Bremen
    Bundesliga
    Wett-Credits bis Zu 100€*

    *Nur für neue bet365 Kunden. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

    Nur 2 Punkte für Eintracht Frankfurt

    Ganz im Gegensatz zu Werder kann man bei Eintracht Frankfurt mit dem bisherigen Saisonverlauf nicht zufrieden sein. Die Adler verzeichneten bislang nämlich eine Niederlage und 2 Unentschieden, sodass man in der neuen Saison noch immer sieglos ist. Beim 1:1 Unentschieden gegen Köln am letzten Spieltag war man jedoch sehr nahe am ersten Triumph. Die Frankfurter waren nämlich statistisch besser (53% Ballbesitz und 9 Torschüsse).

    Allerdings wirkte die Angriffsreihe relativ ideenlos, da man in 90 Minuten bloß eine Großchance herausspielte. Tatsächlich ist die Offensivform der Frankfurter generell nicht besonders gut. Den besten Beweis dafür liefert die Tatsache, dass man in den drei bisherigen Ligaspielen genauso viele Treffer erzielte. Binnen der Woche gab es die Auslosung der Gruppen der UEFA Champions League, womit man in Frankfurt durchaus zufrieden sein darf. Obwohl die Verletzungssituation durchaus gut ist, muss Glasner am Sonntag einige Ausfälle hinnehmen. Während der Einsatz von Ajdin Hrustic in Frage steht, werden die Innenverteidiger Onguene und Toure wahrscheinlich nicht spielen.

    Unser Tipp

    Trotz der großen Unterschiede in der Form gibt es bei TonyBet keinen echten Favoriten auf den Sieg. Demzufolge sollte man die klassische Ergebniswette in diesem Fall lieber überspringen. Beide Teams spielten bislang sehr offen, weshalb wir primär auf „Beide erzielen ein Tor“ mit einer bet365 Quote von 1,54 tippen. Das ist jedoch nicht alles, da auch die 22bet Option „Mehr als 2,5 Tore“ sehr verlockend aussieht und sicherlich einen Versuch wert ist.

    SV Werder Bremen
    • Fantastisches Comeback gegen Dortmund
    • Offensive Spielweise
    • Alle Spieler gesund
    Eintracht Frankfurt
    • Unerwartet schwacher Saisonstart
    • Ideenlos in der Offensive
    • Einsätze von Hrustic, Onguene und Toure fraglich
    Teilen
    Dieter
    Über den Autor

    Vom König Fußball, über Handball, Basketball und Tennis, bis hin zu hierzulande beliebten Wintersportarten: Schon seit Jahren verpasse ich nichts Wichtiges bezüglich der Online-Wetten. Auf diesem Blog präsentiere Ich in erster Linie meine Tipps zur Admiral Bundesliga und der Champions League. Lust auf Top-Quoten? Das ist der perfekte Ort dafür!

    Back to Top