Quick Nav

    Rapid Wien vs Austria Klagenfurt Tipps und Prognose – Admiral Bundesliga

    Samstag 22 October 2022, 17:00 Allianz Stadion
    Rapid Wien
    vs
    Austria Klagenfurt
    1 - 1.8
    x - 3.98
    2 - 4
    1 - 1.80
    x - 3.75
    2 - 4.33

    *Geschäftsbedingungen gelten! 18+

    *Nur für neue bet365 Kunden. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

    Fußballfreunde in Österreich dürfen sich auf ein sehr spannendes Samstagsprogramm in der Admiral Bundesliga freuen. Gleichzeitig zum großen Derby zwischen RB Salzburg und Sturm Graz treffen nämlich auch Rapid Wien und Austria Klagenfurt aufeinander. Die Hauptstädter haben definitiv mehr Grund für Optimismus, da Rapid das erste diesjährige Duell mit Austria mit 1:0 gewann. Darüber hinaus verlor Rapid keine der 5 bisherigen Partien gegen Austria Klagenfurt. Allerdings sind die Klagenfurter keinesfalls zu unterschätzen, was sie in der laufenden Saison mehrmals unter Beweis stellten. Das Team von Peter Pacult liegt zurzeit nämlich auf dem 4. Tabellenplatz, sodass es am Selbstvertrauen sicherlich nicht mangelt. Kann Rapid den Heimvorteil ausnutzen und somit den zweiten Saisonerfolg gegen Austria Klagenfurt feiern? Unsere Fußballexperten machten eine gründliche Analyse aller wichtigsten Infos!

    Neuer Trainer bei Rapid Wien

    Die Grün-Weißen aus Wien haben von der laufenden Saison sicherlich viel mehr erwartet, da Rapid aktuell erst den 6. Tabellenplatz belegt. Der Tropfen, der das Fass zum Überlaufen brachte, waren die Ergebnisse im September. Die Hauptstädter bestritten dabei 6 Ligaspiele, wobei es bloß 2 Siege sowie ein Unentschieden und ganze 3 Niederlagen gab. Demnach kam der Trainerwechsel bei Rapid in keinster Weise überraschend.

    Nach der schwachen Vorstellung und der 0:1 Niederlage gegen Ried wurde Ferdinand Feldhofer durch den Interimstrainer Zoran Barisic ersetzt. Der neue Coach brachte offenbar die nötige Erfrischung, da Rapid während der Woche einen klaren 4:1 Pokalsieg gegen die WSG Tirol verzeichnete. Der Kader der Hauptstädter wird am kommenden Spieltag jedoch nicht komplett sein. Während Leopold Querfeld seine Rotsperre absitzen muss, sind die Einsätze von Kevin Wimmer und Nicolas Kühn fraglich. Außerdem fehlen die lang verletzten Lion Schuster und Dejan Petrovic.

    Ergebnisse der letzten Spiele
    31/7/2022
    Austria Klagenfurt
    0:1
    Rapid Wien
    Admiral Bundesliga
    27/4/2022
    Rapid Wien
    2:2
    Admiral Bundesliga
    13/3/2022
    Austria Klagenfurt
    1:3
    Rapid Wien
    Admiral Bundesliga
    6/3/2022
    Rapid Wien
    3:0
    Admiral Bundesliga
    16/10/2021
    Austria Klagenfurt
    1:1
    Rapid Wien
    Admiral Bundesliga
    Wett-Credits bis Zu 100€*

    *Nur für neue bet365 Kunden. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

    Vierter Tabellenplatz für Austria Klagenfurt

    Nach einem schwachen Saisonstart und 3 Niederlagen in den 5 ersten Bundesligaspielen hat sich die Formkurve von Austria Klagenfurt nach oben gerichtet. Tatsächlich wirkte das Team von Peter Pacult ab Anfang September nahezu perfekt. In den 7 letzten Pflichtspielen gab es demnach 5 Siege und 2 Niederlagen. Dazu gehört auch der 2:1 Erfolg gegen Dornbirn im Laufe der Woche, womit die Klagenfurter im ÖFB-Cup den Schritt in die nächste Phase machten.

    Grundsätzlich spielten die Klagenfurter bislang sehr offen und attraktiv, sodass sie im Durchschnitt 2,7 Großchancen und 1,8 Tore pro Ligaspiel verzeichnen. Die gute Offensivform kam bei der 1:3 Niederlage gegen LASK am letzten Wochenende allerdings nicht zum Vorschein. Obwohl Klagenfurt dabei im Spieluafbau besser war (52% Ballbesitz und 13 Torschüsse), konnte man die herausgespielten Torchancen nicht ausnutzen. Im Gegensatz zu Rapid Wien ist die Verletzungssituation bei Austria relativ gut, da lediglich die lang verletzten Fabian Miesenböck und Gloire Amanda fehlen.

    Unser Tipp

    Obwohl sich Rapid zurzeit in einer Ergebniskrise befindet, haben die Hauptstädter am Samstag bei TonyBet bessere Chancen auf den Sieg. Dies liegt nicht nur am Heimvorteil, sondern auch an der Tatsache, dass die Grün-Weißen auch einen neuen Trainer haben. Demzufolge empfehlen wir in erster Linie die bet365 Option „Sieg Rapid Wien“. Wer den Grün-Weißen nicht vertraut, kann es stattdessen mit „Beide erzielen ein Tor“ bei 22bet versuchen. Die Chancen dafür stehen ziemlich gut, da 3 der 5 Aufeinandertreffen dieser Teams in der Geschichte mit Toren in beiden Netzen endeten.

    Rapid Wien
    • Trainerwechsel am Beginn der Woche
    • Keine einzige Niederlage gegen Austria
    • Einige Ausfälle
    Austria Klagenfurt
    • 5 Siege in 7 letzten Pflichtspielen
    • Attraktiv spielendes Team
    • Kader komplett
    Teilen
    Dieter
    Über den Autor

    Vom König Fußball, über Handball, Basketball und Tennis, bis hin zu hierzulande beliebten Wintersportarten: Schon seit Jahren verpasse ich nichts Wichtiges bezüglich der Online-Wetten. Auf diesem Blog präsentiere Ich in erster Linie meine Tipps zur Admiral Bundesliga und der Champions League. Lust auf Top-Quoten? Das ist der perfekte Ort dafür!

    Back to Top