Prognose und Tipps zu FC Porto – Atletico Madrid: Champions League Gruppe B

Dienstag 07 Dezember 2021, 21:00 Estadio do Dragao
FC Porto
vs
Atletico Madrid

*Geschäftsbedingungen gelten! 18+

*Nur für neue bet365 Kunden. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

Für FC Porto und Atletico Madrid geht es am Dienstag zum Entscheidungsspiel auf dem Weg zum Achtelfinale. Doch die beiden Spitzenklubs sind nicht die Einzigen, die auf den Einzug in die nächste Runde hoffen. Im Falle eines Unentschiedens und eines Sieges von AC Mailand gegen Liverpool würden die Italiener nämlich an beiden Mannschaften vorbeiziehen. Demzufolge ist es klar, dass es für beide einzig und allein um die volle Punktzahl geht. Welche Mannschaft hat diesbezüglich bessere Chancen? Die Analyse unseres Experten für Sportwetten lässt keine offenen Fragen zu!

Fantastische Ligaform von FC Porto

Der ehemalige portugiesische Nationalspieler Sergio Conceicao brauchte in dieser Saison nicht lange, um seine Jungs in die optimale Form zu bringen. Demzufolge ist Porto nach 13 Spieltagen in der heimischen Liga noch immer ungeschlagen und liegt hoch oben in der Tabelle. Der aktuelle Vizemeister überzeugte dabei sowohl im Angriff als auch in der Defensive. Tatsächlich ist der Stürm mit 33 erzielten Toren der Beste in der Liga, während die Abwehrreihe mit 8 kassierten Treffern lediglich vom Titelverteidiger Sporting übertroffen wird.

In Bezug auf die Torgefährlichkeit gilt es primär den Mittelfeldspieler Luis Diaz mit 11 geschossenen Ligatoren zu erwähnen. Conceicao kann zudem mit den Leistungen des Stürmers Mehdi Taremi (7 Treffer und 5 Vorlagen) auf ganzer Linie zufrieden sein. Darüber hinaus ist die Stimmung im Kader fantastisch, da sich Porto in einer Siegesserie von 7 aufeinanderfolgenden Ligaerfolgen befindet. Doch es gibt auch schlechte Nachrichten für den talentierten Cheftrainer, und zwar in Form der Verletzungen der Innenverteidiger Pepe und Ivan Marcano.

Ergebnisse der letzten Spiele
15/9/2021
Atletico Madrid
0:0
FC Porto
Champions League
11/12/2013
Atletico Madrid
2:0
FC Porto
Champions League
1/10/2013
FC Porto
1:2
Champions League
8/12/2009
Atletico Madrid
0:3
FC Porto
Champions League
30/9/2009
FC Porto
2:0
Champions league
Wett-Credits bis Zu 100€*

*Nur für neue bet365 Kunden. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

Atletico Madrid: Überraschende Niederlage im letzten Ligaspiel

Für den letztjährigen Meister in der Oberklasse des spanischen Fußballs läuft es in dieser Saison nicht besonders gut. Die Jungs von Diego Simeone belegen aktuell nämlich erst den vierten Tabellenplatz mit 10 Punkten Rückstand auf den Erstplatzierten. Darüber hinaus erlebten die Madrider am letzten Wochenende eine überraschende 1:2 Niederlage gegen SCR Mallorca. Dabei wurde die Führung in den Schlussminuten verspielt, was sicherlich für große Sorgen bei Simeone sorgt.

Die unerwartet schwache Form übertrug sich auch auf die Champions League, sodass Atletico in der Tabelle der Gruppe B auf dem letzten Platz steht. Fürs Achtelfinale muss man daher gegen Porto gewinnen und darauf hoffen, dass der AC Mailand gegen Liverpool nicht dasselbe schafft. Die Situation mit den Verletzungen im Kader könnte nicht besser aussehen, da alle Fußballer fürs Entscheidungsspiel verfügbar sind.

Unser Tipp

Als Folge der enormen Wichtigkeit des Spiels ist es verständlich, dass es keinen echten Favoriten auf den Sieg gibt. Wer sich für eine Siegerwette entscheiden, kann damnach bei bet365 von überragenden Quoten profitieren. Doch unser Haupttipp bezieht sich auf eine andere Option. Da beide Teams gewinnen müssen, empfehlen wir nämlich die Wette „Beide erzielen ein Tor“. Beim Tippen darf man 22bet keinesfalls überspringen, denn der Wettanbieter lockt mit einer Quote von 1,91.

FC Porto
  • Fantastischer Angriffsform
  • 7 Ligaspiele in Folge gewonnen
  • Pepe und Ivan Marcano verletzt
Atletico Madrid
  • Niederlage im letzten Ligaspiel
  • Erfahrener Kader
  • Keine Verletzungen
Teilen
Dieter
Über den Autor

Vom König Fußball, über Handball, Basketball und Tennis, bis hin zu hierzulande beliebten Wintersportarten: Schon seit Jahren verpasse ich nichts Wichtiges bezüglich der Online-Wetten. Auf diesem Blog präsentiere Ich in erster Linie meine Tipps zur Admiral Bundesliga und der Champions League. Lust auf Top-Quoten? Das ist der perfekte Ort dafür!

Back to Top