Quick Nav

    Prognose und Tipps FC Sheriff – Zrinjski Mostar: Champions League Qualifikation

    Tuesday 12 July 2022, 17:00
    FC Sheriff Tiraspol
    vs
    HSK Zrinjski Mostar
    1 - 1.6
    x - 3.42
    2 - 6.13
    1 -
    x -
    2 -
    1 - 1.57
    x - 3.45
    2 - 6.07

    *Geschäftsbedingungen gelten! 18+

    *Nur für neue bet365 Kunden. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

    Schon nach der Auslosung war klar, dass das Duell zwischen FC Sheriff und Zrinjski Mostar eine der interessantesten Begegnungen dieser Phase der Champions League sein wird. Obwohl das Hinspiel torlos war, konnten wir dabei reichlich Gutes sehen. Beide Teams erwiesen sich nämlich als kompakt und äußerst gut organisiert, sodass Fußballfans aufs Rückspiel am Dienstag gespannt sein dürfen. Aufgrund des Heimvorteils und der Qualität im Kader genießt Sheriff einmal mehr den Favoritenstatus. Die Gäste aus Bosnien sind allerdings keinswegs abzuschreiben, was auch im Hinspiel in Mostar zu erkennen war. Kann Zrinjski einen Sieg einfahren und somit für eine Riesenüberraschung sorgen? In den nächsten Zeilen gibt es die Tipps unseres Experten für die Champions League!

    Feiert Sheriff den erwarteten Sieg?

    Der moldawische Fußballriese ist in den letzten Jahren ein Dauergast auf der europäischen Fußballbühne. Demzofolge haben viele Fans erwartet, dass das Duell gegen Zrinjski schon im Hinspiel entschieden wird. Allerdings kam es nicht dazu, da Sheriff nicht über ein torloses Unentschieden hinauskam. Das größte Problem für die Moldawier war definitiv die Hitze in Mostar. Das Team von Stjepan Tomas ist daran nämlich alles andere als gewöhnt. Trotzdem wirkte Sheriff sehr kompakt, sodass der Gastgeber nur schwer zu guten Torchancen kam.

    Was die individuelle Leistung betrifft, gilt es primär die Sturmreihe (Yansane, Akanbi und Ouattara) zu erwähnen. Dieser Dreier stellte nämlich eine ständige Gefahr für Zrinjski dar. Sehr gut wirkten zudem die beiden Innenverteidiger Radeljic und Kiki, die den Spielraum für den Gegner den Großteil des Spiels klein hielten. Die gute Form und der Heimvorteil sind jedoch nicht die einzigen Gründe hinter der Favoritenrolle von Sheriff bei bet365 und anderen Buchmachern. Hinzu kommt nämlich die Tatsache, dass die Moldawier derzeit mit keinen Verletzungsproblemen kämpfen.

    Ergebnisse der letzten Spiele
    06/07/2022
    HSK Zrinjski Mostar
    0:0
    FC Sheriff Tiraspol
    Champions League
    Wett-Credits bis Zu 100€*

    *Nur für neue bet365 Kunden. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

    Zrinjski Mostar: Sehr gut im Hinspiel

    Obwohl Zrinjski mit Sheriff einen sehr starken Gegner erwischte, war man in Mostar vor dem Hinspiel äußerst optimistisch. Das Team von Sergej Jakirovic fand sehr schnell ins Spiel hinein und hatte bereits in den ersten Minuten eine gute Torchance durch Nemanja Bilbija. Doch das Führungstor fiel sowohl dann als auch im späteren Spielverlauf nicht. Trotzdem kann Zrinjski mit der Leistung im Hinspiel zufrieden sein. Die Bosnier hielten den viel stärkeren Gegner nämlich die ganze Zeit in Schach.

    Das größte Problem für den Chefcoach Jakirovic ist jedoch nicht die Form seiner Jungs, sondern die Verletzungssituation im Kader. An dieser Stelle gilt es in erster Linie die Verletzung von Slobodan Jakovljevic hervorzuheben, der der wichtigste Innenverteidiger von Zrinjski ist. Außerdem fehlen die lang verletzten Dragan Juranovic und Irfan Hadzic. Demzufolge ist es klar, dass Jakirovic einige Probleme mit der Aufstellung haben wird.

    Unser Tipp

    Da Sheriff über viel Erfahrung auf der europäischen Fußballbühne verfügt, verwundert es nicht, dass der Gastgeber mit einer TonyBet Quote von rund 1,60 der klare Favorit ist. Aufgrund dessen und einiger Verletzungsprobleme bei Zrinjski empfehlen wir diese Quote unbedingt auszunutzen. Unser Haupttipp bezieht sich jedoch auf die 22bet Option „Weniger als 2,5 Tore“, da beide Teams äußerst stark in der Defensive sind.

    FC Sheriff Tiraspol
    • Viel Angriffspotential
    • Äußerst heimstark
    • International erfahreneres Team
    HSK Zrinjski Mostar
    • Sehr gute Defensive
    • Jakovljevic, Juranovic und Hadzic verletzt
    • Solide Leistung im Hinspiel
    Teilen
    Dieter
    Über den Autor

    Vom König Fußball, über Handball, Basketball und Tennis, bis hin zu hierzulande beliebten Wintersportarten: Schon seit Jahren verpasse ich nichts Wichtiges bezüglich der Online-Wetten. Auf diesem Blog präsentiere Ich in erster Linie meine Tipps zur Admiral Bundesliga und der Champions League. Lust auf Top-Quoten? Das ist der perfekte Ort dafür!

    Back to Top