Prognose und Tipps zu LASK Linz – Hartberg: Admiral Bundesliga

Sonntag 22 August 2021, 17:00 Raiffeisen Arena
LASK Linz
vs
Hartberg

*Geschäftsbedingungen gelten! 18+

*Nur für neue bet365 Kunden. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

Das dritte Sonntagsspiel in der höchsten Spielklasse des österreichischen Fußballs findet in der Raiffeisen Arena zwischen dem Gastgeber LASK Linz und Hartberg statt. Die Heimmannschaft hat erst am vierten Spieltag gegen Sturm Graz die erste Saisonniederlage erlitten, sodass die Linzer sicherlich ihr Bestes geben werden, um den Eindruck aus der letzten Woche zu verbessern. Auf der anderen Seite steht Hartberg, der nach dem überraschenden Auswärtserfolg gegen Rapid Wien zwei Niederlagen und ein Unentschieden verzeichnete. Demnach erwarten wir mit Recht eine sehr interessante Partie am Sonntag. Doch wer hat bessere Chancen neue Punkte einzufahren? Hier ist die Prognose unseres Experten!

Fährt LASK Linz einen neuen Dreier ein?

Obwohl der LASK Linz derzeit in der Admiral Bundesliga den hohen fünften Tabellenplatz belegt, könnte die Leistung der Mannschaft durchaus besser sein. Der Hauptgrund dafür ist lediglich ein Saisonsieg und eine generell schwache Form im offensiven Teil des Teams.

Tatsächlich verpassen die Linzer durchschnittlich sogar 3,0 Großchancen pro Spiel, was definitiv weit unter den Erwartungen des Cheftrainers Thalhammer liegt. Demzufolge überrascht es nicht, dass LASK bisher nur 4 Ligatore erzielen konnte. Kein einziger Spieler traf das gegnerische Netz mehr als einmal, sodass Thalhammer über gewisse Änderungen in der Spielweise nachdenken sollte.

Darüber hinaus läuft auch in der Defensive nicht alles nach Plan. Die Linzer gewinnen nämlich bloß 48,5% der Zweikämpfe und schafften bisher lediglich das Tor gegen SCR Altach leer zu halten. Trotzdem gibt es auch einige positive Sachen bezüglich der Abwehrreihe, und zwar in Form der individuellen Leistungen von Philipp Wiesinger und Petar Filipovic. Die größte Gefahr für die Gegner stellte Mamoudou Karamoko dar, der bisher drei Großchancen herausspielte.

Wie stehen die Chancen von Hartberg?

Das Team von Kurt Russ erwischte einen echten Traumstart in die neue Saison, da es im Auftaktspiel einen überraschenden 2:0 Auswärtssieg gegen Rapid Wien gab. Doch in den nächsten Spielen war Hartberg weit weg von dieser Form. Nach zwei Niederlagen in Folge schaffte das Team letzter Woche gegen SV Ried nicht über ein 1:1 Unentschieden hinauszukommen.

Die Leistung der Jungs von Kurt Russ war allerdings ziemlich gut. Hartberg verzeichnete nämlich einen Ballbesitz von 55% und schoss sogar 16 Mal aufs gegnerische Tor. Der Mittelfeldspieler Sascha Horvath war mit einem erzielten Tor und einer herausgespielten Großchance der beste Mann im Kader der Hartberger.

Solide Leistungen erbrachten darüber hinaus die Mittelfeldspieler Tobias Kainz und der Stürmer Dario Tadic. Anderseits sah die Abwehrreihe während der gesamten 90 Minuten ziemlich schwach aus. Dies bezieht sich insbesondere auf den Torwart Raphael Sallinger und die Außenverteidiger Manfred Gollner und David Stec.

Unser Tipp

Obwohl der LASK Linz sein Spiel in der Europa League erst vor drei Tagen bestritten hat, stehen die Jungs von Dominik Thalhammer bei bet365 als der Favorit fest. Trotz der Müdigkeit bei den Linzern sind wir der Meinung, dass sie den Heimvorteil ausnutzen und den nächsten Dreier einfahren werden. Doch die Hartberger bewiesen schon gegen Rapid Wien, dass sie in der Lage sind für eine Überraschung zu sorgen. Deswegen sieht auch die Option „Beide erzielen ein Tor“ mit einer 22bet Quote von 1,75 sehr verlockend aus.

Teilen
Dieter
Über den Autor

Vom König Fußball, über Handball, Basketball und Tennis, bis hin zu hierzulande beliebten Wintersportarten: Schon seit Jahren verpasse ich nichts Wichtiges bezüglich der Online-Wetten. Auf diesem Blog präsentiere Ich in erster Linie meine Tipps zur Admiral Bundesliga und der Champions League. Lust auf Top-Quoten? Das ist der perfekte Ort dafür!

Back to Top