Prognose und Tipps zu Besiktas – Borussia Dortmund: Champions League Gruppe C

Mittwoch 15 September 2021, 18:45 Besiktas Park
Besiktas
vs
Borussia Dortmund

*Geschäftsbedingungen gelten! 18+

*Nur für neue bet365 Kunden. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

Die wunderschöne Vodafone Arena in Istanbul ist am 15. September der Austragungsort des interessanten Duells zwischen Besiktas und Borussia Dortmund. Da die Gruppe C der Champions League sehr ausgeglichen wirkt, ist es klar, dass jeder eingefahrene Punkt von großer Wichtigkeit ist. Beide Teams verzeichneten in deren heimischen Ligen sehr gute Starts. Dies bezieht sich insbesondere auf den Gastgeber, der keines der vier Ligaspiele verlor und somit zurzeit den ersten Tabellenplatz belegt. Doch aufgrund der großen individuellen Qualität im Kader gelten die Dortmunder trotzdem als die Favoriten auf den Sieg. Hier gibt es die wichtigsten Fakten zum bevorstehenden Match!

Sehr gute Saisonform von Besiktas

Der aktuelle türkische Meister und Pokalsieger aus Istanbul ging nahezu perfekt in die neue Saison. Das Team von Sergen Yalcin hat während des letzten Sommers für einige geprüfte Verstärkungen gesorgt in Form von Miralem Pjanic aus Barcelona, Rachid Ghezzal aus Leicester City und Michy Batshuayi aus Chelsea.

Demzufolge ist der Kader von Besiktas vollgepackt mit Top-Fußballern, was schon in den ersten Saisonspielen zum Vorschein kam. In der heimischen Liga gab es bisher nämlich drei Siege und ein Unentschieden. Besonders verblüffend wirkt die Tatsache, dass Besiktas dabei kein einziges Gegentor kassierte. Doch auch in der Offensive läuft definitiv alles nach Plan.

Der Titelverteidiger spielt meistens in einer 4-2-3-1 Formation. Diese erwies sich im Spielaufbau als äußerst wirkungsvoll, da Besiktas den Ball durchschnittlich 54,3% der Zeit kontrolliert, woraus rund 11 Torschüsse und 2,3 Großchancen je Spiel entstehen. Die Fäden im Mittelfeld zieht der Neuzugang Miralem Pjanic, der schon beim Debüt eine fantastische Torvorlage verzeichnete. Allerdings muss Yalcin gegen Dortmund auf zwei wichtige Spieler verzichten, da Domagoj Vida und Georges-Kevin N’Koudou wegen Verletzungen nicht zum Einsatz kommen werden.

Borussia Dortmund: Überragender Erling Braut Haaland!

Die Änderung auf dem Trainerposten und die Ernennung von Marco Rose zum Chefcoach begann schon am Saisonauftakt Früchte zu tragen. Nach dem glatten 3:0 Sieg im DFB-Pokal sammelten die Dortmunder neun Punkte aus vier Ligaspielen, womit sie auf einem hohen dreitten Tabellenplatz stehen.

Schon ein flüchtiger Blick auf die bisherigen Ergebnisse führt zum Schluss, dass der Fokus in der Spielweise auf der Angriffsreihe steht. Tatsächlich sind die Dortmunder neben dem Rekordmeister aus München die einzige Mannschaft in der Bundesliga mit 13 geschossenen Toren. Im Sturm überzeugte vor allem Erling Braut Haaland mit sogar fünf Ligatoren und drei Assists auf seinem Konto. Demnach kann man es bei einer Torschützenwette seelenruhig mit dem Norweger versuchen und von einer sehr soliden 22bet Quote von 1,6 profitieren.

Doch der Weltklasse-Stürmer ist noch lange nicht die einzige Gefahr fürs Tor von Besiktas. Hinzu kommen nämlich auch die talentierten Mittelfeldspieler Thorgan Hazard, Jude Bellingham und Giovanni Reyna, sowie der Kapitän Marco Reus. Allerdings sind die Einsätze von Hazard und Reyna fraglich, da beide Spieler kürzlich kleine Verletzungen erlitten haben.

Unser Tipp

Das bevorstehende Duell in der Champions League wird zugleich auch das erste Aufeinandertreffen dieser beiden Teams in der Geschichte. Laut der bet365 Quote von 1,57 sind die Gäste aus Dortmund die Favoriten auf die ersten Gruppenpunkte. Doch angesichts des Heimvorteils und der starken Saisonform von Besiktas empfehlen wir diese Option zu überspringen. Stattdessen sollte man sich primär auf die Wetten „Beide erzielen ein Tor“ oder „Mehr als 2,5 Tore“ konzentrieren, da beide Angriffsreihen bisher äußerst gut aussahen.

Teilen
Dieter
Über den Autor

Vom König Fußball, über Handball, Basketball und Tennis, bis hin zu hierzulande beliebten Wintersportarten: Schon seit Jahren verpasse ich nichts Wichtiges bezüglich der Online-Wetten. Auf diesem Blog präsentiere Ich in erster Linie meine Tipps zur Admiral Bundesliga und der Champions League. Lust auf Top-Quoten? Das ist der perfekte Ort dafür!

Back to Top