Quick Nav

    Dortmund vs Bayern München Tipps und Prognose – Deutsche Bundesliga

    Samstag 08 October 2022, 19:30 SIGNAL IDUNA PARK
    Borussia Dortmund
    vs
    FC Bayern München
    1 - 4.74
    x - 4.78
    2 - 1.68
    1 - 4.50
    x - 4.50
    2 - 1.61

    *Geschäftsbedingungen gelten! 18+

    *Nur für neue bet365 Kunden. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

    Das Topspiel des 9. Spieltags und eines der größten Derbys im Rahmen des deutschen Fußballs zwischen Borussia Dortmund und Bayern München steigt am Samstag um 18:30 Uhr. Die beiden Traditionsvereine sind einander natürlich alles andere als unbekannt. Bislang sahen wir insgesamt rund 130 Begegnungen dieser Teams, wobei der Rekordmeister mit 67 Siegen viel erfolgreicher war. Während die Dortmunder 33 Mal siegreich waren, endeten 30 Duelle mit einem Unentschieden. Die jüngere Vergangenheit gehört jedoch ganz allein dem Rekordmeister. Tatsächlich konnten die Münchener die 8 letzten Partien gegen Dortmund gewinnen, sodass es sich hier um einen echten Angstgegner für die Schwarzgelben handelt. Aufgrund dessen und des etwas schwächeren Saisonstarts der Dortmunder schlüpft der FCB am Samstag in die Favoritenrolle. Kann der Rekordmeister einmal mehr gewinnen und somit die Siegesserie gegen Dortmund fortsetzen? Unsere Bundesliga-Experten haben die Situation bis ins kleinste Detail analysiert!

    Schwankende Ligaform von Borussia Dortmund

    Ein flüchtiger Blick auf die Tabelle der Bundesliga reicht völlig aus, um zu erkennen, dass die Ligaform der Schwarzgelben nicht auf dem erhofften Niveau ist. Zwar gewann Dortmund 5 der 8 bisherigen Ligaduelle, aber zudem gab es auch 3 Niederlagen, sodass es zurzeit lediglich für den 4. Tabellenplatz reicht. Für Bedenken beim Cheftrainer Edin Terzic sorgt in erster Linie die Defensivform des Teams. Dortmund gewinnt nämlich im Durchschnitt bloß 49% der Zweikämpfe und 45% der Luftzweikämpfe, sodass es nicht verwundert, dass man bisher nur ein Ligaspiel ohne Gegentor verzeichnete.

    Die großen Defensivprobleme waren insbesondere bei der 2:3 Niederlage gegen Köln am letzten Spieltag erkennbar. Obwohl die Geißböcke im Ballbesitz (42%) unterlegen waren, schafften sie ganze 21 Torschüsse und 4 Großchancen herauszuspielen. Beunruhigend wirkt zudem die Tatsache, dass Dortmund dabei 4 der 5 kreierten Großchancen verpasste. Und als ob das nicht genug wäre, muss Terzic am Samstag einige Ausfälle hinnehmen. Zusätzlich zu den lang verletzten Dahoud und Bynoe-Gittens fehlen nämlich auch die Stammkräfte Marco Reus und Marius Wolf, während der Einsatz von Mats Hummels fraglich ist.

    Ergebnisse der letzten Spiele
    23/4/2022
    FC Bayern München
    3:1
    Borussia Dortmund
    Bundesliga
    4/12/2021
    Borussia Dortmund
    2:3
    Bundesliga
    17/8/2021
    Borussia Dortmund
    1:3
    Super Cup
    6/3/2021
    FC Bayern München
    4:2
    Borussia Dortmund
    Bundesliga
    7/11/2020
    Borussia Dortmund
    2:3
    Bundesliga
    Wett-Credits bis Zu 100€*

    *Nur für neue bet365 Kunden. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

    FC Bayern: 8 letzte Aufeinandertreffen gewonnen

    Obwohl die Bayern nach 8 Spieltagen mit 15 Punkten nur den 3. Tabellenplatz belegen, gibt es im Kader des Rekordmeisters überhaupt keinen Grund zur Sorge. Das Team von Julian Nagelsmann wirkte bislang in allen Reihen nahezu perfekt. Den besten Beweis dafür liefert die Tatsache, dass Bayern zurzeit sowohl die torgefährlichste Sturmreihe (23 Treffer) als auch die kompakteste Defensive der Liga hat (6 Gegentore).

    Der Rekordmeister brauchte nicht lange, um sich von einer kürzeren Ergebniskrise zu erholen. Nach 3 Unentschieden in Folge und einer überraschenden 0:1 Niederlage gegen Augsburg feierte man nämlich einen souveränen 4:0 Sieg gegen Bayer Leverkusen am letzten Spieltag. Besonders erfreulich für den Coach ist die Tatsache, dass Bayern dabei vier verschiedene Torschützen hatte. Darüber hinaus war man auch in der Champions League binnen der Woche erfolgreich, sodass die Stimmung im Team sicherlich auf einem beneidenswerten Niveau ist.

    Unser Tipp

    Beide Teams schafften im Laufe der Woche Siege in der Champions League einzufahren, sodass es am Selbstvertrauen sicherlich nicht mangelt. Doch da der Rekordmeister die 8 letzten Partien gegen Dortmund gewann und aktuell in besserer Form spielt, können wir die TonyBet Favoritenwette mit einer Quote von 1,65 einfach nicht überspringen. Grundsätzlich ist ein offenes Derby mit vielen Chancen und Toren zu erwarten. Demnach wirkt die auch die bet365 Wette „Beide erzielen ein Tor“ als ein sehr verlockende Option. Zu guter Letzt kann man es bei 22bet auch mit „Mehr als 2,5 Tore“ versuchen, da beide Teams bislang offensive Spielweise pflegten.

    Borussia Dortmund
    • Sieg in der Champions League
    • Probleme mit der Defensivform
    • Einige wichtige Ausfälle
    FC Bayern München
    • 8 letzte Aufeinandertreffen gewonnen
    • Bester Angriff und beste Defensive der Liga
    • Keine Verletzungen
    Teilen
    Dieter
    Über den Autor

    Vom König Fußball, über Handball, Basketball und Tennis, bis hin zu hierzulande beliebten Wintersportarten: Schon seit Jahren verpasse ich nichts Wichtiges bezüglich der Online-Wetten. Auf diesem Blog präsentiere Ich in erster Linie meine Tipps zur Admiral Bundesliga und der Champions League. Lust auf Top-Quoten? Das ist der perfekte Ort dafür!

    Back to Top