Prognose und Tipps zu FC Admira – Hartberg: Admiral Bundesliga

Samstag 23 April 2022, 17:00 BSFZ-Arena
FC Admira
vs
Hartberg

*Geschäftsbedingungen gelten! 18+

*Nur für neue bet365 Kunden. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

Der neue Tabellenführer in der Qualifikationsgruppe FC Admira hat am Samstag gegen Hartberg die Chance einen neuen Schritt in Richtung Playoff-Platz zu machen. Diesbezüglich darf man bei Admira sehr optimistisch sein, da man keine der drei diesjährigen Begegnungen mit Hartberg verlor. Doch die Willenskraft der Hartberger ist in keinster Wiese zu bezweifeln. Nach ein paar schlechten Ergebnissen rutschten die Gäste nämlich auf den letzten Tabellenplatz ab, sodass Hartberg unbedingt Punkte im Abstiegskampf braucht. Dafür muss die Leistung allerdings viel besser sein, da die Hartberger zuletzt weder in der Offensive noch in der Defensive gut aussahen. Setzt Admira die Erfolgsserie in der Qualifikationsgruppe fort? Unser Experte für Bundesliga Wetten nahm das Wichtigste unter die Lupe!

FC Admira: Neuer Tabellenführer in der Qualifikationsgruppe

Während FC Admira am Start der Qualifikationsgruppe um den Klassenerhalt zitterte, darf man inzwischen mit Recht auf den Playoff-Platz hoffen. Das ist jedoch alles andere als überraschend, da die Jungs von Andreas Herzog in letzter Zeit nahezu perfekt aussehen. In den fünf Duellen in der Qualifikationsgruppe gab es nämlich zwei Siege und drei Unentschieden, was sicherlich für viel Optimismus bei Admira sorgt.

Am letzten Spieltag gegen Hartberg war Admira sehr konkret, da man aus einem niedrigen Ballbesitz von 38% ganze 12 Torschüsse und 3 Großchancen kreierte. Lobenswert wirkt primär die aktuelle Form des Mittelfeldspielers Roman Kerschbaum, der drei Tore in der Qualifikationsgruppe erzielte. Außerdem überzeugten auch der Neuzugang Stefano Surdanovic sowie der Torhüter Andreas Leitner. Abgesehen von den lang verletzten Babuscu und Luan kämpft Herzog mit keinen wichtigen Ausfällen, sodass Admira den nächsten Ligadreier aus voller Kraft angreifen kann.

Ergebnisse der letzten Spiele
16/4/2022
Hartberg
1:2
FC Admira
Admiral Bundesliga
13/2/2022
Hartberg
1:1
FC Admira
Admiral Bundesliga
18/9/2021
FC Admira
1:1
Admiral Bundesliga
15/5/2021
Hartberg
2:0
FC Admira
Admiral Bundesliga
17/4/2021
FC Admira
0:1
Admiral Bundesliga
Wett-Credits bis Zu 100€*

*Nur für neue bet365 Kunden. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

Hartberg: Sieglos nach der Winterpause

Obwohl man nach dem überraschenden Pokalsieg gegen Rapid Wien in Hartberg sehr optimistisch war, kam das Ganze in den folgenden Ligaspielen in keinster Weise zum Vorschein. Tatsächlich ist Hartberg nach der Winterpause noch immer sieglos, sodass man letzte Woche auf den letzten Tabellenplatz abrutschte. Der größte Grund zur Sorge für den neuen Coach Klaus Schmidt ist unumstritten die Form seiner Angriffsreihe.

Die Stürmer von Hartberg erzielten nämlich bloß ein Tor in der Qualifikationsgruppe, was den schlechtesten Wert der Liga darstellt. Anderseits wirkte die Defensivreihe nicht schlecht, da die Hartberger lediglich 3 Gegentore in den fünf letzten Ligaspielen zugelassen haben. Die Verletzungssituation sieht im Falle von Hartberg relativ gut aus. Gegen Admira fehlen nämlich lediglich der Innenverteidiger Mario Sonnenleitner und der offensive Mittelfelspieler Donis Avdijaj.

Unser Tipp

Da Admira keines der diesjährigen Spiele gegen Hartberg verlor und zudem vor sieben Tagen mit 2:1 gewann, empfehlen wir in erster Linie die 22bet Favoritenwette auf den Gastgeber. Allerdings muss Hartberg unbedingt neue Punkte einfahren, sodass diese Wette alles andere als eine sichere Option darstellt. Obwohl die Gäste zuletzt nicht besonders angriffsstark waren, sollte man sich aufgrund der Wichtigkeit des Spiels keineswegs abschreiben. Aus diesem Grund kann man es auch mit „Beide erzielen ein Tor“ versuchen. Beim Wettanbieter bet365 stößt man in diesem Fall auf eine unerwartet hohe Quote von 1,95.

FC Admira
  • Ungeschlagen in der Qualifikationsgruppe
  • Top-Form von Roman Kerschbaum
  • Keine wichtigen Verletzungen
Hartberg
  • Sieglos in der Rückrunde
  • Nur ein Tor in der Qualifikationsgruppe
  • Einsätze von Sonnenleitner und Avdijaj fraglich
Teilen
Dieter
Über den Autor

Vom König Fußball, über Handball, Basketball und Tennis, bis hin zu hierzulande beliebten Wintersportarten: Schon seit Jahren verpasse ich nichts Wichtiges bezüglich der Online-Wetten. Auf diesem Blog präsentiere Ich in erster Linie meine Tipps zur Admiral Bundesliga und der Champions League. Lust auf Top-Quoten? Das ist der perfekte Ort dafür!

Back to Top