Prognose und Tipps zu LASK Linz – WSG Tirol: Admiral Bundesliga

Sonntag 13 Marz 2022, 14:30 Raiffeisen Arena
LASK Linz
vs
WSG Tirol

*Geschäftsbedingungen gelten! 18+

*Nur für neue bet365 Kunden. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

Nur drei Tage nach dem Duell in der UEFA Conference League geht es für LASK Linz zum Bundesligaspiel gegen die WSG Tirol. Die hohe 1:4 Niederlage gegen Slavia Prag ist jedoch nicht das einzig Negative, was die Linzer in den letzten Tagen hinnehmen mussten. Das Team von Andreas Wieland verlor nämlich auch das letzte Ligaspiel gegen den WAC und verkomplizierte sich somit die Situation in der Qualifikationsgruppe.

Das kommende Duell gegen die WSG ist jedoch die perfekte Möglichkeit, um die Formkurve wieder nach oben zu richten. Diese Teams spielten in der laufenden Saison bereits dreimal gegeneinander, wobei es zwei Siege von LASK und ein Unentschieden gab. Demzufolge ist es klar, dass LASK zumindest in diesem Jahr ein echter Angstgegner für die Tiroler ist. Wer startet besser in die Qualifikationsgruppe? Unser Bundesliga-Experte fasste das nötige Vorwissen im folgenden Artikel zusammen!

LASK Linz: Klare Niederlage in der Conference League

Ähnlich wie in der Hinrunde sind die Ergebnisse von LASK auch nach der Winterpause definitiv nicht auf dem erwarteten Niveau. In den vier Ligaspielen nach der Niederlage im Pokal-Viertelfinale gab es nämlich einen Sieg, zwei Unentschieden und eine Niederlage. Die Linzer verloren darüber hinaus das Hinspiel gegen Slavia Prag in der UEFA Conference League, sodass die Chancen auf den Einzug in die nächste Runde schlecht aussehen.

Im Gegensatz zur schwachen Leistung bei der 1:4 Niederlage wirkte LASK im letzten Ligaspiel gegen den WAC sehr gut. Das Team von Andreas Wieland war von Anfang an spielbestimmend und verzeichnete demzufolge sogar 23 Torschüsse. Doch die Stürmer waren alles andere als effizient, da daraus nur eine Großchance entstand. Für Probleme sorgen zudem ein paar Krankheitsfälle, da die Einsätze von Sascha Horvath, Marko Raguz und Andreas Gruber aus diesem Grund fraglich sind.

Ergebnisse der letzten Spiele
7/11/2021
LASK Linz
3:0
Admiral Bundesliga
28/10/2021
LASK Linz
2:1
ÖFB Cup
8/8/2021
WSG Tirol
1:1
LASK Linz
Admiral Bundesliga
9/5/2021
LASK Linz
3:3
Admiral Bundesliga
4/4/2021
WSG Tirol
2:0
LASK Linz
Admiral Bundesliga
Wett-Credits bis Zu 100€*

*Nur für neue bet365 Kunden. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

WSG Tirol: Wichtiger Sieg am letzten Spieltag

Das Team von Thomas Silberberger machte mit dem 0:1 Sieg gegen Hartberg am letzten Spieltag einen wichtigen Schritt in Richtung Klassenerhalt. Ein gutes Ergebnis aus diesem Spiel ist jedoch das Einzige, womit die Tiroler zufrieden sein können. Tatsächlich war die Leistung alles andere als gut, da die WSG einen Ballbesitz von nur 38% und lediglich 3 Torschüsse verezichnete.

Demzufolge überrascht es in keinster Weise, dass der Torwart der Tiroler Ferdinand Oswald der beste Spieler auf dem Platz war. Solide Leistungen erbrachten zudem der Torschütze Bror Blume Jensen sowie der Mittelfeldspieler Sandi Ogrines. Eine der wichtigsten Infos für Bundesliga Wetten ist die Tatsache, dass die Abwehrreihe der WSG (42 zugelassene Tore) die scwächste Defensive der Liga darstellt. Was die Offensive betrifft, gilt es primär Giacomo Vrioni zu erwähnen, der 10 Ligatore auf seinem Konto hat.

Unser Tipp

Der Heimvorteil sowie die Ergebnisse aus den bisherigen Saisonduellen sind allerdings nicht die einzigen Gründe hinter der Favoritenrolle von LASK. Einen großen Einfluss auf die 22bet Quote von 1,50 auf den Sieg von LASK nimmt zudem die Tatsache, dass die Linzer in vier letzten Heimspielen ungeschlagen sind. Doch da die Tiroler die schwächste Defensive der Liga haben, tippen wir primär auf „Mehr als 2,5 Tore“. Der geprüfte Bookie bet365 stellt dafür eine attraktive Quote von 1,57 zur Verfügung.

LASK Linz
  • Letztes Spiel vor 3 Tagen
  • 4 Heimspiele in Folge ungeschlagen
  • Ein paar Krankheitsfälle
WSG Tirol
  • Wichtiger Sieg am letzten Spieltag
  • Schwächste Defensive der Liga
  • 10 Tore von Giacomo Vrioni
Teilen
Dieter
Über den Autor

Vom König Fußball, über Handball, Basketball und Tennis, bis hin zu hierzulande beliebten Wintersportarten: Schon seit Jahren verpasse ich nichts Wichtiges bezüglich der Online-Wetten. Auf diesem Blog präsentiere Ich in erster Linie meine Tipps zur Admiral Bundesliga und der Champions League. Lust auf Top-Quoten? Das ist der perfekte Ort dafür!

Back to Top