Prognose und Tipps zu Sturm Graz – Rapid Wien: Admiral Bundesliga

Sonntag 17 April 2022, 14:30 Merkur Arena
Sturm Graz
vs
Rapid Wien

*Geschäftsbedingungen gelten! 18+

*Nur für neue bet365 Kunden. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

Das direkte Duell um die Champions League zwischen Sturm Graz und Rapid Wien findet am Sonntag um 14:30 Uhr statt. Obwohl sich die Grazer diesbezüglich in einer besseren Position befinden, darf man die Grün-Weißen keineswegs abschreiben. Tatsächlich verlor Rapid nur eines der sechs letzten Ligaspiele, was für viel Optimismus vor der nächsten Begegnung sorgt. Einen positiven Einfluss auf die großen Erwartungen von diesem Ligaspiel hat zudem die Tatsache, dass die beiden Teams in bisherigen Aufeinandertreffen äußerst ausgegelichen waren. In der Vergangenheit gab es nämlich 8 Unentschieden sowie jeweils 6 Siege beider Mannschaften. Wer sichert sich die wichtigen Punkte auf dem Weg zur Champions League? Unser Experte stellte eine umfangreiche Analyse zusammen!

Drei Ligasiege in Folge für Sturm Graz

Die etwas schwächere Form der Grazer zu Beginn der Rückrunde hielt nicht lange an. Das Team von Christian Ilzer zeigte in den drei letzten Spielen reichlich Gutes und verzeichnete somit genauso viele Siege. Demzufolge wurde der Vorsprung auf den Drittplatzierten Rapid auf 5 Punkte ausgebaut, sodass die Chancen auf die Champions League in der nächsten Saison aktuell sehr gut aussehen.

Für Optimismus bei den Grazern sorgt zudem die Tatsache, dass man an den beiden letzten Spieltagen kein Gegentor kassierte. Beim 1:0 Sieg gegen Austria Wien überzeugte Sturm allerdings auch im Angriff, da man aus einem Ballbesitz von 58% ganze 18 Torschüsse kreierte. Die besten individuellen Leistungen erbrachten der Torschütze Jan Gorenc Stankovic und der Abwehrspieler Amadou Dante. Ilzer darf sich gegen Rapid jedoch nicht auf den gesamten Kader verlassen. Während der Einsatz von Ivan Ljubic in Frage steht, wird der Innenverteidiger Niklas Geyrhofer das kommende Duell wegen einer Verletzung sicherlich verpassen.

Ergebnisse der letzten Spiele
20/2/2022
Sturm Graz
2:2
Admiral Bundesliga
26/9/2021
Rapid Wien
0:3
Sturm Graz
Admiral Bundesliga
16/5/2021
Sturm Graz
4:1
Admiral Bundesliga
18/4/2021
Rapid Wien
0:0
Sturm Graz
Admiral Bundesliga
22/1/2021
Rapid Wien
4:1
Sturm Graz
Admiral Bundesliga
Wett-Credits bis Zu 100€*

*Nur für neue bet365 Kunden. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

Rapid Wien: Gute Form in letzter Zeit

In Anbetracht der letzten Ergebnisse ist es klar, dass Rapid in die Schlussphase der Admiral Bundesliga optimistisch gehen kann. Die Grün-Weißen aus Wien gewannen nämlich vier der sechs letzten Ligaspiele. Außerdem gab es ein Unentschieden im Stadtderby gegen Austria sowie eine Niederlage gegen RB Salzburg. Demzufolge belegt Rapid zurzeit den dritten Tabellenplatz mit einem Punkt Vorsprung auf den Erzrivalen Austria Wien.

Bezüglich der individuellen Form verdient in erster Linie Bernhard Zimmermann ein ganz großes Lob. Der junge Stürmer erzielte beim 2:1 Sieg gegen WAC am letzten Spieltag nämlich sein viertes Rückrundentor, sodass ihn die Grazer definitiv nicht aus den Augen verlieren dürfen. Das größte Problem für den Coach Feldhofer ist jedoch nicht die Form, sondern die unheimlich vielen Verletzungen. Rapid muss am 27. Spieltag mindestens 7 Ausfälle hinnehmen, was sicherlich einen großen Grund zur Sorge darstellt.

Unser Tipp

Obwohl Sturm in einer etwas besseren Form spielt und den Heimvorteil genießt, empfehlen wir die Favoritenwette bei 22bet zu überspringen. Der Hauptgrund dafür liegt in der Tatsache, dass Rapid noch immer auf die CL-Quali hofft und auf diesem Wege unbedingt neue Punkte braucht. Demnach tippen wir in erster Linie auf „Beide erzielen ein Tor“ mit einer relativ hohen bet365 Quote von 1,66.

Sturm Graz
  • 3 Ligasiege in Folge
  • Bessere Defensivform
  • Kader fast komplett
Rapid Wien
  • Gute Form in der Meistergruppe
  • Ausgezeichneter Bernhard Zimmermann
  • Unheimlich viele Ausfälle
Teilen
Dieter
Über den Autor

Vom König Fußball, über Handball, Basketball und Tennis, bis hin zu hierzulande beliebten Wintersportarten: Schon seit Jahren verpasse ich nichts Wichtiges bezüglich der Online-Wetten. Auf diesem Blog präsentiere Ich in erster Linie meine Tipps zur Admiral Bundesliga und der Champions League. Lust auf Top-Quoten? Das ist der perfekte Ort dafür!

Back to Top