Prognose und Tipps zu SV Ried – WSG Tirol: Admiral Bundesliga

Samstag 16 April 2022, 17:00 josko ARENA
SV Ried
vs
WSG Tirol

*Geschäftsbedingungen gelten! 18+

*Nur für neue bet365 Kunden. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

Der hochspannende Kampf in der Qualifikationsgruppe der Admiral Bundesliga wird mit drei interessanten Samstagsspielen fortgesetzt. Beim Ersten davon handelt es sich ums dritte diesjährige Duell zwischen SV Ried und WSG Tirol. Obwohl die Wikinger mit 9 Siegen in 11 Aufeinandertreffen in der Vergangenheit viel erfolgreicher waren, zeigten die Tiroler mit dem 4:2 Erfolg im September, dass sie in der laufenden Saison dazu fähig sind die Rieder zu schlagen. Interessant wirkt außerdem die Tatsache, dass 7 der letzten Begegnungen dieser Teams mit 3+ Treffern endeten. Demzufolge dürfen wir uns auf einen echten Augenschmaus am Samstag freuen. Doch wer hat bessere Chancen auf neue Ligapunkte? Die Meinung unseres Experten präsentieren wir in den nächsten Zeilen!

Macht Ried den nächsten Schritt in Richtung Playoffs?

Obwohl die Wikinger nach dem Einzug ins Pokalfinale ein paar schlechte Ergebnisse erzielten, schafften sie die Tabellenführung in der Qualifikationsgruppe zu übernehmen. Dafür sorgten der 2:0 Auswärtserfolg gegen LASK und das 0:0 Unentschieden gegen Hartberg am letzten Spieltag. Mit dem zweiten Ergebnis kann man allerdings nicht ganz zufrieden sein, da die Rieder mit 52% Ballbesitz und 16 Torschüssen viel näher am Sieg waren.

Das war jedoch nicht die einzige schlechte Nachricht für den Cheftrainer Robert Ibertsberger. Hinzu kommt nämlich die Rote Karte des Kapitäns Stefan Nutz, der aufgrund dessen das Duell gegen WSG Tirol verpassen wird. Die Wikinger dürfen trotzdem optimistisch sein, da sie im bisherigen Saisonverlauf äußerst heimstark wirkten. Die wichtigste Info für Bundesliga Wetten kommt allerdings noch, und zwar in Form der Tatsache, dass der SV Ried alle 6 Heimspiele gegen WSG Tirol gewinnen konnte.

Ergebnisse der letzten Spiele
19/2/2022
SV Ried
3:2
Admiral Bundesliga
25/9/2021
WSG Tirol
4:2
SV Ried
Admiral Bundesliga
20/12/2020
WSG Tirol
1:3
SV Ried
Admiral Bundesliga
13/9/2020
SV Ried
3:2
Admiral Bundesliga
22/1/2020
SV Ried
2:1
Testspiel
Wett-Credits bis Zu 100€*

*Nur für neue bet365 Kunden. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

WSG Tirol: Überraschende Niederlage im letzten Ligaspiel

Die Formkurve der WSG Tirol ging der laufenden Saison immer wieder hoch und runter. Den besten Beweis dafür liefern die beiden letzten Spieltage in der Admiral Bundesliga. Nach dem wichtigen Auswärtstriumph gegen Hartberg gab es nämlich eine überraschend hohe 0:3 Heimniederlage gegen SCR Altach. Der Vorsprung auf den Abstiegsplatz schrumpfte somit auf nur einen Punkt, sodass die Frage des Klassenerhalts noch lange nicht geklärt wurde.

Allerdings ist das nicht der einzige Grund zur Sorge bei der WSG Tirol. An dieser Stelle gilt es primär die schwache Defensive hervorzuheben, die bislang sogar 51 Gegentore kassierte. Die Tiroler gewinnen lediglich 48% der Zweikämpfe und verlieren durchschnittlich sogar 171,7 Bälle pro Spiel. Zusätzlich zum lang verletzten Tobias Anselm wird vermutlich auch der Mittelfeldspieler Johannes Naschberger nicht zum Einsatz kommen, was sicherlich einen wichtigen Ausfall am kommenden Samstag darstellt.

Unser Tipp

Trotz der besseren Form und des Heimvorteils trifft man bei einer 22bet Wette auf den Sieg des SV Ried auf eine hohe Quote von 2,26. Obwohl die Wikinger alle bisherigen Heimspiele gegen WSG Tirol gewannen, empfehlen wir diese Option lieber zu überspringen. Der Hauptgrund dafür liegt in der Tatsache, dass die Tiroler unbedingt neue Punkte im Abstiegskampf brauchen. Da 7 letzte Aufeinandertreffen mit 3+ Treffern endeten, sind wir sicher, dass die bet365 Wette „Mehr als 2,5 Tore“ einen Versuch wert ist.

SV Ried
  • Alle Heimspiele gegen WSG gewonnen
  • Durchaus gute Form
  • Rotsperre Stefan Nutz
WSG Tirol
  • Nur ein Sieg gegen SV Ried
  • Schwächste Defensive der Liga
  • Einsatz von Naschberger fraglich
Teilen
Dieter
Über den Autor

Vom König Fußball, über Handball, Basketball und Tennis, bis hin zu hierzulande beliebten Wintersportarten: Schon seit Jahren verpasse ich nichts Wichtiges bezüglich der Online-Wetten. Auf diesem Blog präsentiere Ich in erster Linie meine Tipps zur Admiral Bundesliga und der Champions League. Lust auf Top-Quoten? Das ist der perfekte Ort dafür!

Back to Top