Quick Nav

    Wolfsberger AC vs Austria Klagenfurt Tipps und Prognose – Admiral Bundesliga

    Sonntag 04 September 2022, 14:30 Lavanttal-Arena
    Wolfsberger AC
    vs
    Austria Klagenfurt
    1 - 1.88
    x - 3.84
    2 - 3.76
    1 - 1.85
    x - 3.75
    2 - 3.80

    *Geschäftsbedingungen gelten! 18+

    *Nur für neue bet365 Kunden. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

    Nach dem ersten Saisonsieg am letzten Wochenende haben die Wölfe am Sonntag vor heimischer Kulisse die Möglichkeit, den Punktestand einmal mehr in die Höhe zu treiben. Doch der Weg zu neuen Zählern wird definitiv nicht leicht, da auf der anderen Seite das solide Team von Austria Klagenfurt steht. Der größte Grund für Optimismus beim WAC liegt in den Ergebnissen der bisherigen Duelle gegen die Klagenfurter. In den insgesamt 5 Aufeinandertreffen gab es nämlich 3 Siege des WAC sowie jeweils ein Unentschieden und einen Sieg von Austria Klagenfurt. Können die Wölfe den Heimvorteil ausnutzen und somit den vierten Sieg gegen die Klagenfurter feiern? Hier gibt es die gründliche Analyse unserer Experten für die Admiral Bundesliga!

    Erster Saisonsieg für die Wölfe

    Die neue Saison konnte aus der Sicht der Wölfe kaum schlimmer anfangen. Das Team von Robin Dutt brauchte nämlich lange, um die erhoffte Form zu erreichen und den ersten Ligasieg zu feiern. Dazu kam es am letzten Wochenende beim schweren Auswärtsspiel gegen die WSG Tirol. Obwohl die Wölfe dabei bereits in der 5. Minute in Rückstand gerieten, kam der Sieg zu keinem Zeitpunkt in Frage. Der WAC wirkte nämlich viel besser, was sich am Ballbesitz von 51% sowie an 17 Torschüssen und 4 Großchancen erkennen lässt.

    Bezüglich der individuellen Leistung fiel primär der rechte Außenverteidiger Adis Jasic mit einem Tor und einer Vorlage positiv auf. Darüber hinaus verblüfften auch die eingewechselten Augustine Boakye und Thierno Ballo, da beide jeweils ein Tor erzielten. Während der Woche verzeichneten die Wölfe einen 5:1 Pokalsieg gegen Deutschlandsberger AC, sodass es danach aussieht, dass die Formkrise endlich vorbei ist. Robin Dutt kann trotzdem nicht komplett ruhig sein. Dies liegt am Muskelfaserriss des Innenverteidiger Dominik Baumgartner sowie der Verletzung von Thorsten Röcher, dessen Einsatz aufgrund dessen fraglich ist.

    Ergebnisse der letzten Spiele
    24/4/2022
    Austria Klagenfurt
    2:3
    Wolfsberger AC
    Admiral Bundesliga
    17/4/2022
    Wolfsberger AC
    1:2
    Admiral Bundesliga
    23/10/2021
    Wolfsberger AC
    2:1
    Admiral Bundesliga
    25/7/2021
    Austria Klagenfurt
    1:1
    Wolfsberger AC
    Admiral Bundesliga
    10/1/2021
    Wolfsberger AC
    1:0
    Testspiel
    Wett-Credits bis Zu 100€*

    *Nur für neue bet365 Kunden. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

    Formprobleme bei Austria Klagenfurt

    Nach der fantastischen Vorsaison hat man in Klagenfurt definitiv sehr viel von der neuen Spielzeit erwartet. Doch die aktuelle Form des Teams von Peter Pacult sorgt nicht für Optimismus. In den 6 bisherigen Ligaspielen verzeichneten die Klagenfurter nämlich bloß einen Sieg sowie 2 Unentschieden und 3 Niederlagen. Das größte Problem von Austria Klagenfurt liegt in der Defensive, die bislang ganze 11 Gegentore in der Admiral Bundesliga kassierte.

    Die Abwehrschwächen kamen auch im letzten Ligaspiel gegen Austria Wien zum Vorschein, das mit einer 3:3 Punkteteilung endete. Ganz im Gegensatz dazu wirkt die Angriffsreihe ziemlich gut, da Austria durchschnittlich 13,8 Torschüsse und 2,2 Großchancen pro Spiel verzeichnet. Das ist jedoch nicht der einzige Grund für Optimismus vor dem Sonntagsspiel. Im Laufe der Woche war Austria im Pokal gegen SW Bregenz mit 5:0 erfolgreich, sodass die Stimmung im Team sicherlich gut ist.

    Unser Tipp

    Da der WAC zuletzt aus der Formkrise kam, verwundert es nicht, dass die Wölfe bei TonyBet die Favoriten auf den Sieg sind. Obwohl Austria nicht zu unterschätzen ist, empfehlen wir es mit dieser Wettoption zu versuchen. Vier der letzten Duelle dieser Teams endeten mit Toren in beiden Netzen. Demnach wirkt auch „Beide erzielen ein Tor“ mit einer bet365 Quote von 1,57 sehr verlockend. Aufgrund der guten Offensivform beider Teams tippen wir zudem auf „Mehr als 2,5 Tore“ mit einer 22bet Quote von 1,62.

    Wolfsberger AC
    • Erster Ligasieg am letzten Wochenende
    • Sehr offensive Spielweise
    • Muskelfaserriss Dominik Baumgartner
    Austria Klagenfurt
    • Form nicht besonders gut
    • Sieg im ÖFB-Cup
    • Attraktive Spielweise
    Teilen
    Dieter
    Über den Autor

    Vom König Fußball, über Handball, Basketball und Tennis, bis hin zu hierzulande beliebten Wintersportarten: Schon seit Jahren verpasse ich nichts Wichtiges bezüglich der Online-Wetten. Auf diesem Blog präsentiere Ich in erster Linie meine Tipps zur Admiral Bundesliga und der Champions League. Lust auf Top-Quoten? Das ist der perfekte Ort dafür!

    Back to Top