Prognose und Tipps zu WSG Tirol – FC Admira: Admiral Bundesliga

Samstag 19 Marz 2022, 17:00 Tivoli Stadion Tirol
WSG Tirol
vs
FC Admira

*Geschäftsbedingungen gelten! 18+

*Nur für neue bet365 Kunden. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

Das wunderschöne Tivoli Stadion ist am Samstag um 17 Uhr der Austragungsort der Partie zwischen der WSG Tirol und FC Admira. Obwohl beide Teams einen soliden Vorsprung aufs Schlusslicht Altach haben, ist deren Klassenerhalt noch immer nicht abgesichert. Allerdings sind die Gäste diesbezüglich in einer etwas besseren Position, da Admira am letzten Spieltag einen wichtigen 2:0 Sieg gegen den SV Ried verzeichnete. Doch die Tiroler sind am kommenden Wochenende auf gar keinen Fall zu unterschätzen. Tatsächlich hat die WSG keines der sieben letzten Spiele gegen Admira verloren, was zweifellos eine äußerst positive Wirkung aufs Selbsvertrauen hat. Werden die Tiroler diese Erfolgsserie fortsetzen? Unser Experte nahm die wichtigsten Infos unter die Lupe!

WSG Tirol: Hohe Niederlage am letzten Spieltag

Trotz des Vorsprungs auf SCR Altach ist die WSG Tirol noch immer tief in den Abstiegskampf verwickelt. Der langjährige Chefcoach Thomas Silberberger kann mit den Leistungen seiner Jungs in der Rückrunde definitiv nicht zufrieden sein. In den fünf Pflichtspielen nach der Winterpause gab es nämlich drei Niederlagen, ein Unentschieden und einen Sieg. Zudem wirkten die Tiroler sehr schwach in der Defensive, da man dabei sogar 13 Gegentore kassierte.

Die großen Abwehrschwächen kamen insbesondere bei der haushohen 0:6 Niederlage gegen LASK am letzten Spieltag zum Vorschein. Die Tiroler waren nämlich von Anfang an klar unterlegen, sodass sie schon bis zur Pause mit 0:3 zurücklagen. Obwohl die Leistung danach etwas besser wurde, kann man damit generell in keinster Weise zufrieden sein. Allerdings gibt es auch gute Nachrichten fürs nächste Ligaspiel. Dabei handelt es sich um die Verfügbarkeit der Spieler, da gegen Admira lediglich der lang verletzte Tobias Anselm fehlt.

Ergebnisse der letzten Spiele
23/10/2021
FC Admira
0:1
WSG Tirol
Admiral Bundesliga
24/7/2021
WSG Tirol
1:1
Admiral Bundesliga
27/2/2021
FC Admira
1:1
WSG Tirol
Admiral Bundesliga
22/11/2020
WSG Tirol
3:0
Admiral Bundesliga
4/7/2020
WSG Tirol
0:0
Admiral Bundesliga
Wett-Credits bis Zu 100€*

*Nur für neue bet365 Kunden. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

Wichtiger Sieg für Admira am letzten Wochenende

Das Team von Andreas Herzog machte mit dem 2:0 Sieg gegen SV Ried am letzten Wochenende einen wichtigen Schritt in Richtung Klassenerhalt. Das fantastische Ergebnis ist jedoch nicht das einzig Positive daran. Tatsächlich überzeugte Admira auf ganzer Linie, da man in den 90 Minuten ganze 20 Torschüsse und sogar 5 Großchancen verzeichnete. Im Rampenlicht stand der offensive Mittelfeldspieler Roman Kerschbaum, der für beide Treffer verantwortlich war.

Ein großes Lob verdienen zudem der Neuzugang Stefano Surdanovic sowie Jad Vodhanel, Sebastian Bauer und Stephan Zwierschitz. Grundsätzlich spielte lediglich Marlon Mustapha unter dem erwarteten Niveau, sodass Herzog mit viel Optimismus ins nächste Ligaspiel gehen kann. Zusätzlich zur guten Form sieht auch die Verletzungssituation bei Admira sehr gut aus. Am kommenden Wochenende fehlen nämlich lediglich Onurhan Babuscu und Philipp Schmiedl, was definitiv eine wichtige Info für Bundesliga Wetten darstellt.

Unser Tipp

Die WSG Tirol war in der Vergangenheit ein echter Angstgegner für FC Admira. In den 8 bisherigen Aufeinandertreffen gab es nämlich 3 Siege der Tiroler sowie 4 Unentschieden und einen Sieg von FC Admira. Demzufolge verwundert es nicht, dass die WSG bei 22bet den Favoritenstatus genießt. Doch da Admira in einer guten Form spielt, tippen wir auf eine andere Option. Dabei handelt es sich um die Wette „Beide erzielen ein Tor“ mit einer bet365 Quote von 1,66.

WSG Tirol
  • 7 letzte Duelle gegen Admira ungeschlagen
  • 13 Gegentore in der Rückrunde
  • Keine Verletzungsprobleme
FC Admira
  • Sieg am letzten Spieltag
  • Top-Form von Roman Kerschbaum
  • Babuscu und Schmiedl verletzt
Teilen
Dieter
Über den Autor

Vom König Fußball, über Handball, Basketball und Tennis, bis hin zu hierzulande beliebten Wintersportarten: Schon seit Jahren verpasse ich nichts Wichtiges bezüglich der Online-Wetten. Auf diesem Blog präsentiere Ich in erster Linie meine Tipps zur Admiral Bundesliga und der Champions League. Lust auf Top-Quoten? Das ist der perfekte Ort dafür!

Back to Top