Prognose und Tipps zu Chelsea – Real Madrid: Champions League Viertelfinale

Mittwoch 06 April 2022, 21:00 Stamford Bridge
Chelsea
vs
Real Madrid

*Geschäftsbedingungen gelten! 18+

*Nur für neue bet365 Kunden. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

Bereits bei der Auslosung der Viertelfinalspiele war es klar, dass das Duell zwischen Chelsea und Real Madrid das Derby dieser Wettbewerbsphase darstellt. Doch die Reputation der Klubs ist schon lange nicht der einzige Grund dafür. Beide Teams hatten im bisherigen Verlauf der Champions League nämlich keine Probleme und kamen viel leichter als erwartet in diese Runde. Darüber hinaus spielen sowohl der Titelverteidiger aus England als auch die Könige aus Spanien in einer sehr guten Form. Dies bezieht sich insbesondere auf die Gäste, da Real sehr nahe am neuen Meistertitel in Spanien ist. Wird das Topspiel des Viertelfinales den hohen Erwartungen gerecht? Unser Fußballexperte stellt wie immer eine umfangreiche Analyse zusammen mit den attraktivsten Wett Tipps vor!

Chelsea: Überraschende Niederlage im letzten Ligaspiel

Obwohl die aktuelle Krise in der Ukraine für große Turbulenzen bei Chelsea sorgte, ist die Form des Titelverteidigers der Champions League auf einem hohen Niveau. Nach einer problemlos abgeschlossenen Gruppenphase hatten die Blues im Achtelfinale gegen Lille keinerlei Probleme. Das Team von Thomas Tuchel war nämlich in beiden Spielen klar überlegen und verzeichnete zwei Siege (2:0 und 2:1). Darüber hinaus wurde der Einzug ins Halbfinale des FA Cup perfekt gemacht, was die Stimmung zusätzlich verbesserte.

Im Gegensatz dazu ist Chelsea von der Trophae in der Premier League weit entfernt, da der Rückstand zum Tabellenführer City bei 14 Punkten liegt. Der Hauptgrund dafür liegt wohl in einer schwächeren Heimform, was auch im letzten Ligaspiel gegen Brentford zum Vorschein kam. Obwohl Chelsea in Führung ging, kassierte man ab der 50. Minute sogar 4 Gegentore, sodass die Niederlage in keinster Weise überrascht. Die Verletzungssituation bei den Blues sieht jedoch sehr gut aus. Mit Ausnahme des lang verletzten Ben Chilwell sind nämlich alle anderen Spieler einsatzbereit.

Ergebnisse der letzten Spiele
5/5/2021
Chelsea
2:0
Champions League
27/4/2021
Real Madrid
1:1
Chelsea
Champions League
30/7/2016
Real Madrid
3:2
Chelsea
Testspiel
8/8/2013
Real Madrid
3:1
Chelsea
Testspiel
28/8/1998
Real Madrid
0:1
Chelsea
Super Cup
Wett-Credits bis Zu 100€*

*Nur für neue bet365 Kunden. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

Real Madrid: Souveräner Tabellenführer in Spanien

Im Gegensatz zu Chelsea erwischte Real Madrid im Achtelfinale mit PSG ein echtes Hammerlos. Doch die Könige schafften den 0:1 Rückstand aus dem Hinspiel vor heimischer Kulisse aufzuholen und die Scheichs aus dem Wettbewerb zu werfen. Das Team von Carlo Ancelotti spielt generell eine überragende Saison und ist somit sehr nahe am neuen Meistertitel in der LaLiga. Die Könige verblüffen dabei primär in der Offensive mit 16,9 Torschüssen und rund 2 Toren pro Ligaspiel.

Die fantastische Angriffsform ließ sich am letzten Wochenende gegen Celta Vigo jedoch nicht spüren. Die Madrider waren nämlich im Ballbesitz unterlegen (45%) und kamen mit zwei Elfmetertoren zum wichtigen Auswärtssieg. Der Torschütze beider Treffer Karim Benzema ist auch generell der torgefährlichste Spieler im Kader von Carlo Ancelotti, da der Franzose bislang sogar 24 Tore in der Liga und 8 in der Champions League erzielte. Gegen Chelsea fehlen keine wichtigen Spieler, da die lang verletzten Hazard, Jovic und Isco ohnehin keine wichtigen Rollen im Team spielen.

Unser Tipp

Chelsea und Real Madrid trafen bislang fünfmal aufeinander, wobei es jeweils zwei Siege beider Teams und ein Unentschieden gab. Doch aufgrund des Heimvorteils genießt Chelsea mit einer 22bet Quote von 2,14 den Favoritenstatus. Die Engländer waren im bisherigen Saisonverlauf jedoch nicht besonders heimstark, weshalb wir diese Wette nicht empfehlen. Da wir ein ausgegelichenes Spiel erwarten, tippen wir nämlich auf „Weniger als 2,5 Tore“. Sollte man sich dafür entscheiden, profitiert man von einer schönen bet365 Quote in Höhe von 1,72.

Chelsea
  • Niederlage im letzten Ligaspiel
  • Nicht besonders heimstark
  • Keine Verletzungsprobleme
Real Madrid
  • Fantastische Saisonform
  • Überragender Karim Benzeme
  • Isco, Hazard und Jovic verletzt
Teilen
Dieter
Über den Autor

Vom König Fußball, über Handball, Basketball und Tennis, bis hin zu hierzulande beliebten Wintersportarten: Schon seit Jahren verpasse ich nichts Wichtiges bezüglich der Online-Wetten. Auf diesem Blog präsentiere Ich in erster Linie meine Tipps zur Admiral Bundesliga und der Champions League. Lust auf Top-Quoten? Das ist der perfekte Ort dafür!

Back to Top