Quick Nav

    Midtjylland vs Sturm Graz Tipps und Prognose – Europa League Gruppe F

    Thursday 03 November 2022, 17:45
    FC Midtjylland
    vs
    SK Sturm Graz
    1 - 1.26
    x - 1.73
    2 - 1.28
    1 - 1.98
    x - 3.64
    2 - 3.64
    1 - 1.23
    x - 1.75
    2 - 1.27

    *Geschäftsbedingungen gelten! 18+

    *Nur für neue bet365 Kunden. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

    Mit dem letztwöchigen Heimsieg gegen Feyenoord machte Sturm Graz einen großen Schritt in Richtung Achtelfinale der Europa League. Doch die Zukunft der Schwarz-Weißen liegt nicht alleinig in ihren Händen. Aufgrund der schwächeren Tordifferenz muss Sturm selbst im Falle eines Sieges gegen Midtjylland aufs zweite Gruppenspiel zwischen Feyenoord und Lazio Rom achten. Anderseits müssen die Dänen unbedingt Punkte einfahren, um die Chancen auf internationale Wettbewerbe im Frühling am Leben zu erhalten. Bezüglich der aktuellen Form haben die Grazer viel mehr Grund für Optimismus. Während Midtjylland schon seit 3 Pflichtspielen sieglos ist, spielt Sturm in letzter Zeit auf einem beneidenswerten Niveau. Tatsächlich befindet sich das Team von Christian Ilzer in einer langen Erfolgsserie von 10 Pflichtspielen ohne Niederlage. Kann Sturm diesen Vorteil ausnutzen und somit einen großen Erfolg auf internationaler Ebene feiern? Unsere Fußballexperten liefern alle wichtigen Informationen darüber!

    Midtjylland: 3 Pflichtspiele ohne Sieg

    Der letztjährige Pokalsieger in Dänermark verzeichnete alles andere als einen guten Saisonstart. Nach einigen Misserfolgen am Saisonbeginn entschied man sich demnach für einen Trainerwechsel, sodass das Team ab Ende August von Albert Capellas betreut wird. Der spanische Coach brachte offenbar einen frischen Wind in die Mannschaft, da sich die Form von Midtjylland seitdem stark verbesserte. Den besten Beweis dafür liefert die Tatsache, dass die Dänen in den letzten 12 Pflichtspielen jeweils 5 Siege und Unentschieden sowie nur zwei Niederlagen verzeichneten.

    Allerdings kamen die zwei Misserfolge in den beiden letzten Pflichtspielen, was sicherlich einen großer Grund zur Sorge darstellt. Dies bezieht sich primär aufs letzte Ligaspiel gegen Odense, das man überraschend mit 1:2 verlor. Während die Dänen generell in der Offensive überzeugen (1,3 Ligatore im Durchschnitt), sah die Abwehrreihe alles andere als kompakt aus. Tatsächlich ist die Defensive von Midtjylland mit sogar 22 zugelassenen Toren eine der schwächsten in der gesamten Liga.

    Ergebnisse der letzten Spiele
    8/9/2022
    SK Sturm Graz
    1:0
    FC Midtjylland
    Europa League
    1/7/2015
    SK Sturm Graz
    0:2
    FC Midtjylland
    Testspiel
    Wett-Credits bis Zu 100€*

    *Nur für neue bet365 Kunden. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

    Fantastischer Oktober von Sturm Graz

    Obwohl Sturm grundsätzlich die ganze Zeit sehr gut aussieht, kann man insbesondere mit den Ergebnissen im letzten Monat hochzufrieden sein. Im Oktober gab es nämlich 9 Pflichtspiele, wobei die Schwarz-Weißen 6 Siege und 3 Unentschieden verzeichneten. Dazu gehört auch der 2:1 Sieg gegen SV Ried im letzten Ligaspiel. Das Team von Christian Ilzer wirkte dabei bärenstark (58% Ballbesitz, 21 Torschüsse und 5 Großchancen), sodass der Sieg sehr leicht auch höher ausfallen konnte.

    Außerdem gilt es zu erwähnen, dass die beiden lang verletzten Otar Kiteishvili und Jakob Jantscher dabei Tore erzielten, was sicherlich von großer Wichtigkeit für die Stimmung im Team ist. Darüber hinaus war Sturm zuletzt sehr gut in den Gästen, da man nur eines der 5 letzten Auswärtsspiele verlor. Das einzige Problem für den Chefcoach Ilzer ist die Gelbsperre von Ivan Ljubic, der aufgrund dessen das kommende Duell verpassen wird.

    Unser Tipp

    Trotz der überragenden Form der Grazer genießt Midtjylland primär aufgrund des Heimvorteils mit einer TonyBet Quote von 2,0 den Favoritenstatus. Allerdings wirkten die Dänen zuletzt alles andere als gut, weshalb wir von dieser Option nicht überzeugt sind. Tatsächlich empfehlen wir in erster Linie die bet365 Wette „X2 Doppelte Chance“. Darüber hinaus wirken auch Torwetten in diesem Fall sehr verlockend. Beide Mannschaften pflegen offensive Spielweise und sind sehr effizient im Angriff, weshalb seelenruhig auch über die 22bet Option „Beide erzielen ein Tor“ nachdenken kann. Die Experimentfreudigen unter Euch können es zudem mit dem korrekten Ergebnis 1:1 versuchen, da man in diesem Fall eine Top-Quote von 6,0 auf der Rechnung haben darf.

    FC Midtjylland
    • 3 Pflichtspiele sieglos
    • Nicht besonders heimstark
    • Offensive Spielweise
    SK Sturm Graz
    • Ungeschlagen im Oktober
    • Fantastische Defensivreihe
    • Gelbsperre von Ivan Ljubic
    Teilen
    Dieter
    Über den Autor

    Vom König Fußball, über Handball, Basketball und Tennis, bis hin zu hierzulande beliebten Wintersportarten: Schon seit Jahren verpasse ich nichts Wichtiges bezüglich der Online-Wetten. Auf diesem Blog präsentiere Ich in erster Linie meine Tipps zur Admiral Bundesliga und der Champions League. Lust auf Top-Quoten? Das ist der perfekte Ort dafür!

    Back to Top