Quick Nav

    Sturm Graz vs FC Midtjylland Tipps und Prognose – Europa League Gruppe F

    Thursday 08 September 2022, 19:00
    SK Sturm Graz
    vs
    FC Midtjylland
    1 - 2.56
    x - 3.34
    2 - 2.63
    1 - 2.725
    x - 3.58
    2 - 2.704
    1 - 2.51
    x - 3.37
    2 - 2.60

    *Geschäftsbedingungen gelten! 18+

    *Nur für neue bet365 Kunden. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

    Schon nach der Auslosung der Gruppenphase war klar, dass der österreichische Vizemeister ein echtes Hammerlos erwischte. Auf dem Weg in die nächste Turnierphase müssen die Grazer nämlich die Spitzenclubs Lazio Rom und Feyenoord sowie FC Midtjylland bezwingen. Das Ganze beginnt mit dem Heimspiel gegen den dänischen Vizemeister am Donnerstag um 21 Uhr.

    Die Atmosphäre im Team von Christian Ilzer könnte allerdings besser sein, da Sturm keinen besonders guten Saisonstart verzeichnete. In den 7 bisherigen Ligaspielen feierten die Schwarz-Weißen lediglich 3 Siege, sodass der Rückstand zum Tabellenführer Salzburg schon jetzt bei 8 Punkten liegt. Die akuelle Form der Gäste ist jedoch auch nicht beneidenswert. Tatsächlich wirkte Midtjylland alles andere als überzeugend, da man in 8 bisherigen Ligaspielen bloß 2 Siege feierte. Kann Sturm das Formtief der Dänen ausnutzen und somit zum ersten Gruppensieg kommen? Unser Experte führte eine detaillierte Analyse aller wichtigen Fakten durch!

    Formprobleme bei Sturm Graz

    Ein Blick auf die Tabelle der Admiral Bundesliga reicht aus, um zu erkennen, dass die Grazer mit dem Saisonstart nicht zufrieden sein können. Die Mannschaft von Christian Ilzer sammelte bislang nämlich 12 Ligapunkte und steht somit nur auf dem 3. Tabellenplatz. Während die Defensivreihe bisher durchaus gut aussah (5 zugelassene Gegentore), muss die Offensivleistung unbedingt besser werden. Der Abgang des Top-Torjägers Rasmus Höjlund hat das Ganze offenbar negativ beeinflusst, da Sturm in 7 Ligaspielen nur 10 Tore erzielte.

    Die Probleme mit der Realisation von Torchancen kamen insbesondere beim letzten Ligaspiel gegen Hartberg zum Vorschein. Obwohl Sturm dabei klar besser war (72% Ballbesitz und 37 Torschüsse), konnte man nämlich keine der 3 herausgespielten Großchancen ausnutzen. Besonders beunruhigend wirkt die Tatsache, dass Sturm dabei ab der 12. Minute in Überzahl spielte. Allerdings gibt es auch eine gute Nachricht für Christian Ilzer. Der erfahrene Stürmer Jakob Jantscher erholt sich nämlich langsam von seiner Verletzung, sodass er am Donnerstag vermutlich einsatzbereit sein wird.

    Ergebnisse der letzten Spiele
    1/7/2015
    SK Sturm Graz
    0:2
    FC Midtjylland
    Testspiel
    Wett-Credits bis Zu 100€*

    *Nur für neue bet365 Kunden. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

    Katastrophaler Saisonstart von FC Midtjylland

    Mit dem Saisonstart kann man beim aktuellen dänischen Vizemeister in keinster Weise zufrieden sein. In den 8 bisherigen Ligaspielen verzeichnete der FC Midtjylland nämlich nur 2 Siege sowie jeweils 3 Unentschieden und Niederlagen. Demzufolge belegt man aktuell erst den 8. Tabellenplatz, sodass man weit entfernt von einem neuen Titelkampf ist. Dies hatte Konsequenzen für den Chefcoach Henrik Jansen, der kürzlich vom erfahrenen Trainer Albert Capellas ersetzt wurde.

    Der spanische Coach war seit seiner Amtsübernahme nur teilweise erfolgreich. Nach dem 2:0 Sieg gegen Brondby gab es nämlich eine überraschende 0:2 Heimniederlage gegen AaB, sodass es klar ist, dass die Form des Teams noch immer nicht auf dem erwarteten Niveau ist. Bezüglich der individuellen Leistungen überzeugten bislang lediglich die Offensivspieler Evander, Pione Sisto und Anders Dreyer. Anderseits wirkte die Defensivreihe bisher alles andere als kompakt, da FC Midtjylland in 8 Ligaspielen sogar 15 Tore kassierte.

    Unser Tipp

    In Anbetracht der Formprobleme bei beiden Teams überrascht es nicht, dass es bei TonyBet keinen echten Favoriten auf den Sieg gibt. Demzufolge fokussierten wir uns beim Tippen in erster Linie auf Tore. Beide Mannschaft spielen nämlich offensiv und kreieren viele Torchancen, weshalb die bet365 Wette „Beide erzielen ein Tor“ fast schon als eine sichere Option aussieht. Grundsätzlich ist ein sehr offenes Duell zu erwarten, da beide Teams ohne Druck auf 3 Punkte zielen können. Aus diesem Grund tippen wie außerdem auf „Mehr als 2,5 Tore“ mit einer wunderschönen 22bet Quote von 1,95.

    SK Sturm Graz
    • Probleme mit dem Toreschießen
    • Sehr kompakte Defensive
    • Jakob Jantscher kommt zurück
    FC Midtjylland
    • Unerwartet schwacher Saisonstart
    • Neuer Cheftrainer
    • Offensiv ausgerichtet
    Teilen
    Dieter
    Über den Autor

    Vom König Fußball, über Handball, Basketball und Tennis, bis hin zu hierzulande beliebten Wintersportarten: Schon seit Jahren verpasse ich nichts Wichtiges bezüglich der Online-Wetten. Auf diesem Blog präsentiere Ich in erster Linie meine Tipps zur Admiral Bundesliga und der Champions League. Lust auf Top-Quoten? Das ist der perfekte Ort dafür!

    Back to Top